Apr 082013
 

(English below, Francais au-dessous)

Wer kennt sie nicht, die hübschen Autocomics im Stil der 60er und 70er Jahre, Michel Vaillant und all die Helden unserer Kindheit, bei denen wir in unserer Fantasie immer mitgefahren waren und mit ihnen gezittert haben – wird das neue Abenteuer wirklich gut enden?

Natürlich wird es das, und für die „grossen Kinder“ wird der Stand der deutschen Citroën- und Panhard-Clubs, die „Citroën-Strasse“ auf der Techno Classica 2013 in Essen (Stand in Halle 9.1-135), einen ganz besonderen Gast präsentieren: Olivier Marin, Zeichner der bekannten Margot-Reportagen, hat sein Kommen zugesagt und wird eine kleine Serie von Zeichnungen voraussichtlich ab Donnerstag 11. April 2013 bis Samstag 13.4.2013 in die Bücher vor Ort machen. Begleitet wird er vom Herausgeber Eckart Schott, in dessen Verlag etliche der schönen Pretiosen in den vergangenen Jahren erschienen sind.

Wer also ein Bild seines geliebten Oldtimers in einem Comicbuch sehen möchte, ist herzlich eingeladen, die „Citroën-Strasse“ in Halle 9.1 zu besuchen, die in diesem Jahr unter dem Motto „Die 6-Zylinder von Citroën“ stehen wird.

Hier nun noch einige kurze Inhaltsangaben zu den Comics, die wir präsentieren werden – die Bücher können u.a. beim renommierten Citroën-Buchhändler RoBri (www.robri.de) bezogen werden

Margots Reportagen 1: Das Geheimnis des 22CV.
Text und Zeichnungen von Olivier Marin und Emilio Van der Zuiden.

Paris, September 1959. Margot macht ein Praktikum bei einer Automobilzeitschrift in Paris. Ihre Kollegen geben ihr nur die Kleinanzeigen zur Bearbeitung, aber zum 25jährigen Jubiläum der Citroën Traction Avant vertraut ihr die Redaktion einen Artikel über den 22CV an. Margot geht mit Feuereifer an die Arbeit, aber würde sie das auch tun, wenn sie wüsste, dass sie Opfer eines Scherzes ist? Hat es den legendären 22CV überhaupt gegeben, oder ist er nur eine Legende?

Margots Reportagen 2: Die Göttinnen der Straße.
Text und Zeichnungen von Olivier Marin und Emilio Van der Zuiden.

Frankreich, Sommer 1960. Margot und Louis verbringen ihren Urlaub an der Riviera, als Louis von seinem Chef in die Zentrale zurückbeordert wird, weil der amerikanische Reifenproduzent Waterstone mit großem Werbeaufwand den französischen Markt erobern will.
Bei dem Coupe des Damoiselles, einer Rallye für junge Fahrerinnen, wird sich entscheiden, welche Reifen die besten sind. Das Team Michelin ist mit Margot und ihrer Copilotin Jeanne in einem Citroën ID 19 am Start…
Doch haben sie gegen die Amerikanerin Penelope und ihre Corvette überhaupt eine Chance?

Margots Reportagen 3: Margot macht in Mode.
Text und Zeichnungen von Olivier Marin und Callixte.
ISBN Normalausgabe 978-3-89908-470-2, 12,90 Euro.
ISBN Vorzugsausgabe 978-3-89908-487-0, 49 Euro.

Margot wurde nach ihrem Rallye-Sieg Markenbotschafterin bei Citroën. Der berühmte Modezar Théophile Saint-Cardon geht eine Partnerschaft mit der Automarke ein und entwirft ein Sondermodell des 2CV in den Farben seiner neuen Kollektion. Aber Anschläge verhindern die Präsentation des heiß erwarteten 2CV „Margot“. Wer steckt hinter den Anschlägen, und warum? Wieder einmal muss Margot ihren detektivischen Spürsinn beweisen!

Die Vorzugsausgabe enthält 16 Extraseiten plus zwei signierte Drucke.

Jacques Gibrat 1: Die Bande der Weindiebe
Text von Thierry Dubois, Zeichnungen von Jean-Luc Delvaux.
ISBN 978-3-89908-390-3, 12,90 Euro.

1953. Auf der Route Nationale 7 stiehlt eine Bande Laster, die Wein nach Paris transportieren. Die Diebesbande schreckt vor nichts zurück, um an die wertvolle Ladung zu kommen. Kann Jacques Gibrat, Reporter bei France-Enquetes, herausfinden, wer hinter den Verbrechen steckt?

Jacques Gibrat 2: Die Rückkehr der Kapuzinerbande
Text von Thierry Dubois, Zeichnungen von Jean-Luc Delvaux.
ISBN 978-3-89908-422-1, 12,90 Euro.

Herbst 1953. Caracas, alias Henri Polinet, konnte kurz vor seinem Prozess fliehen. Jacques Gibrat werden seine Recherchen zu diesem Fall auf die Spur der gefährlichen Kapuzinerbande führen… Doch wer steckt hinter dieser Bande? Etwa wirklich Caracas?

Jacques Gibrat 3: Ein 2CV für Luciano.
Text von Thierry Dubois, Zeichnungen von Jean-Luc Delvaux,
ISBN 978-3-89908-471-9, 12,90 Euro.
Vorzugsausgabe mit 8 Extraseiten und signiertem Druck 29,00 Euro.

Wie haben sich Jacques Gibrat und Petit-Breton kennengelernt? Das erfahren Sie in der ersten der vier Kurzgeschichten in diesem Band. In den anderen Geschichten geht es um einen mysteriösen Hispano Suiza, einen 2CV-Transporter und darum, wie unser Held nach einer wilden Verfolgungsjagd den Wagen seines Chefs in dem Fluss Durance versenkt.

Mauro Caldi 1: Mille Miglia
Text von Denis Lapière, Zeichnungen von Michel Constant. ISBN 978-3-89908-440-5, 12,90 Euro.

Mauro Caldi ist ein Mechaniker, der davon träumt, Rennfahrer zu werden. Als sich ihm die Chance bietet, an dem berühmtesten Rennen Italiens teilzunehmen, packt er seine Chance beim Schopf.

Doch jede Medaille hat eine Kehrseite, und die hat unser junger, etwas naiver Held leider übersehen…
Zwischen Mafia und Ferrari spielt der erste Band der Abenteuer von Mauro Caldi. Er lässt die 1950er Jahre in Italien wieder lebendig werden.

Mauro Caldi 2 : Cinecittà
Text von Denis Lapière, Zeichnungen von Michel Constant.
ISBN 978-3-89908-441-2, 12,90 Euro.

In den berühmtesten Studios Italien lernt Mauro, der als Stuntfahrer für einen Film angeheuert wurde, die junge Schauspielerin Cindy kennen. Die hat nur einen Traum: Karriere in Hollywood zu machen. Dafür ist sie bereit, fast alles zu tun…

Gleichzeitig bekommt Mauros väterlicher Freund Gino Besuch von seinem ehemaligen Arbeitgeber, dem Gangsterboss „Dottore“. Der will, dass Gino seine Tochter sucht und ködert ihn mit viel Geld. Können Mauro und Gino den Machenschaften des „Dottore“ entkommen, und wird Cindy nach Hollywood fliegen?

Mauro Caldi 3 : Die Diebin
Text von Denis Lapière, Zeichnungen von Michel Constant.
ISBN 978-3-89908-442-9, 12,90 Euro.

Mauro nimmt als Fahrer am Großen Preis von Rom teil. Aber als er sich in die junge Diebin Joanna verliebt, ist es um ihn geschehen. Denn um sie aus den Händen ihres Vaters zu befreien, muss er sich mit diesem bei einer Messerstecherei duellieren. Können ihm sein Freund Luigi und sein früherer „Arbeitgeber“ Don Rosselini helfen, das Duell zu überleben?

Jagd auf einen Mini
Einzelband. Text und Zeichnungen von Regric.
ISBN 978-3-89908-469-6, 12,90 Euro.

Im Jahr 1960 leitet Professor Tumulus eine Expedition in Indien. Doch seltsame Geschehnisse zwingen ihn zum Abbruch seiner Forschungen. Er muss mit seinem Mini-Cooper fliehen und ahnt nichts von den seltsamen Inschriften, die sein Assistent vorher auf der Motorhaube des Autos hinterlassen hat. Zwei Jahre später beginnt in Frankreich die Jagd auf ebendiesen Mini…

Onkel Bobs Girls
Einzelband. Text von Metapat, Zeichnungen von Emilio Van der Zuiden.
ISBN 978-3-89908-490-0, 12,90 Euro.

1969 ist der Rennfahrer Bob Neyret auf dem Höhepunkt seines Ruhms. Seine Duelle mit Roger Sandman, seinem Erzrivalen, machen Schlagzeilen. Aber ihre letzte Konfrontation endet in einem schlimmen Unfall. Dazu kommt, dass die 1970er Jahre das Ende der Vorherrschaft von Bobs liebstem Rallyefahrzeug einleiten: der Citroën DS. Bob Neyret hat die geniale Idee, seine „Nichte“ Marie-Marie und ein junges Team von Fahrerinnen und Fahrern für sich zu gewinnen. Doch können die „Porzellanpüppchen“ es mit den etablierten Fahrern bei der Rallye Monte-Carlo aufnehmen?

—–

Citroën comics live at Citroën-Strasse Techno Classica 2013

Those of you who grew up with cars have certainly enjoyed reading comics related to the saga of Michel Vaillant and others – the famous race drivers who made their championships and adventures mostly in your heads – will they ever win and succeed?

Not it’s time to make these memories alive. And the „Citroën-Strasse“, the booth of all German Citroen and Panhard car clubs at Techno Classica 2013, world’s largest vintage car show, will make it possible:

We were happy to be able to get the famous comic artist Olivier Marin – responsible for the Margot comics – to be not only a visitor to our booth from Thursday to Saturday (11-13 April 2013) but he will also bring his tool and create comics for you in the books!

So bring a picture of your hero car – or your own – and let him create his view onto your memories and dreams. Pass by at our booth in Hall 9.1 and get to see and own the stunning drawings!

Above find some of the comics which will be on show – some of them also in French language.

Enjoy!

—–

Les BD Citroën sont vivant au Citroën-Strasse @ Techno Classica 2013!

Ceux d’entre vous qui ont grandi avec les voitures ont certainement apprécié la lecture des bandes dessinées liées à la saga de Michel Vaillant et d’autres – les pilotes de course célèbres qui ont fait leurs championnats et d’aventures surtout dans votre tête – ils jamais gagner et réussir?

Non, il est temps de faire ces souvenirs vivants. Et le „Citroën-Strasse“, le stand de l’ensemble allemand des clubs Citroën et Panhard à Techno Classica 2013, le plus grand salon mondial de voitures anciennes, sera offrir les possibilités:

Nous étions heureux d’être en mesure d’obtenir le fameux dessinateur Olivier Marin – responsable des bandes dessinées de la serie „Margot“ – d’être non seulement un visiteur de notre stand du jeudi au samedi (11-13 Avril 2013) mais il apportera également son outil de création de bandes dessinées pour vous dans les livres!

Alors, apportez une photo de votre voiture des héros – ou votre voiture – et laissez-le créer son point de vue sur vos souvenirs et de rêves. Passez par notre stand dans le Hall 9.1 et la chance de voir et de posséder les dessins superbes!

Ci-dessus trouverez quelques-unes des bandes dessinées qui seront célébrés – certains d’entre eux en langue française.

Amusez-vous!

GD Star Rating
loading...
Margots Reportage live: Comic-Zeichner Olivier Marin auf der Citroën-Strasse Techno Classica 2013, 7.8 out of 10 based on 4 ratings

  One Response to “Margots Reportage live: Comic-Zeichner Olivier Marin auf der Citroën-Strasse Techno Classica 2013”

  1. Wer es nicht zur Technos Classica schafft kann handsignierte Exemplare noch bis zum 14. April 2013 bei edition garage2cv – Das Autobuch bestellen. Internet: http://edition.garage2cv.de

    GD Star Rating
    loading...

Sorry, the comment form is closed at this time.