Nov 202016
 

(German only, sorry)

Eine ganze Reihe von Reparaturanleitungen, die unter dem Titel „Jetzt helfe ich mir selbst“ vielen Enthusiasten geläufig sind, sind für Citroën-Fahrzeuge verfügbar:

Citroen 2 CV 4/2CV 6 (189)
Citroen 2 CV bis HE75 ARA260
Citroen 2 CV Dyane (POD) bis 9/90 Bd12
Citroen 2 CV/Dyane/Dyane 6/ Mehari(ab 75) ARA 340
Citroen 2CV alle Mod.u. Bauj ARA 1202
Citroën AX (171) a.3/87(POD)
Citroën Berlingo/Peugeot Partner ARA 1250
Citroën BX ARA 988 POD
Citroen CX ab 1976 ARA 618
Citroen CX Bd.94 POD
Citroen CX He.74-1981 ARA612
Citroen D (217) POD
Citroen Dyane 4 u.6 ARA 177
Citroen GS 302 ARA POD
Citroen Jumper/Fiat Ducato … ARA 1261
Citroen Jumper/Peugeot POD Boxer (94/00) ARA 1239
Citroen LN ARA 334 POD

und auch eine Reihe anderer Automobil-Hersteller und -Modelle.

Die komplette Liste mit mehr als 570 verfügbaren Titeln steht zum Download zur Verfügung.

Für den Bezug sei der Verweis auf die einschlägigen Buchlieferanten wie z.B. www.robri.de und www.garage2cv.de verwiesen (die wir den bekannten Grossisten bevorzugen)…

Wir danken den Paul Pietsch Verlage GmbH & Co. KG aus Stuttgart für die Überlassung der Informationen!

GD Star Rating
loading...

Schrauberkurse 2013 für Citroën Traction Avant in der Schweiz

 Amicale  Kommentare deaktiviert für Schrauberkurse 2013 für Citroën Traction Avant in der Schweiz
Nov 302012
 

(English below, Francais au-dessous)

Der nachfolgende Tip für alle Besitzer des berühmten 11/15CV Traction Avant, der „Gangsterlimousine“ von Citroën, erreichte uns vor wenigen Tagen aus der Schweiz.

Am 5./6. und 12./13. April 2013 finden in Benken (Kanton Zürich, in der Nähe von Schaffhausen) Reparatur- und Service-Kurse für den Traction Avant statt, am 19./20. April sogar in englischer Sprache. Am Sonntag 21. April, also folgend auf den englischen Kurs, findet das Treffen der Region Nord des CTAC (Citroën Traction Avant Club Schweiz) statt, bei dem auch Teilnehmer der Kurse willkommen sind.

Ziel des Kurses:

* Die Funktion und Eigenheiten der einzelnen Komponenten des Traction Avant kennenzulernen

* Störungen, deren Ursachen und Auswirkungen erkennen zu können

* Einfache Service-Arbeiten selbst ausführen zu können

Der Besitz eines Traction Avant ist nicht Voraussetzung, es werden auch Tipps zum Kauf eines Traction abgegeben.

Natürlich sind auch Tractionistinnen herzlich willkommen!

Erfahrungsberichte und Nachlese früherer Kurse unter:

* Clubheft Traction Avant Club, No. 3/2012

* Nachlese 2011

* Nachlese 2010

* Nachlese 2009

* Nachlese 2008

Wir würden uns freuen, auch deutsche Tractionfahrer unter den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern begrüssen zu können und wenn diese Informationen an befreundete Oldtimer-Besitzer weitergegeben würden.

Das elektronische Anmeldeformular wird auf der CTAC-Homepage www.tractionavant.ch veröffentlicht, sowie hier:

Info Schrauberkurs (PDF)

Weiterer Kontakt:

Daniel Eberli
Im Chellhof 3
CH-8463 Benken ZH
eberlid@swissonline.ch

Herzlichen Dank an Daniel und www.robri.de für diese Info!

—–


Learn how to maintain your Light Fifteen and Big Fifteen in Switzerland

Quite recently another interesting info was sent to us from our friends:

On April 5th-6th and 12th-13th, 2013 there will be maintenance and repair courses being held for the Citroën Traction Avant in Benken (ZH, near Schaffhausen), in German language. Interesting for non-German TA owners there is also a course being held in English language, on 19-20th April 2013!

On Sunday April 21st, 2013, so the day after the English course, there is the meeting of the Northern Region of the CTAC (Citroën Traction Avant CLub Switzerland) to which course participants are warmly welcomed.

Please forward this information to any TA owner who’s interested to learn on how to properly maintain and fix his „gangster limousine“.

Applications will be made possible soon on the homepage of the CTAC – check out their www.tractionavant.ch website.

Find also a German application form here:
Info Schrauberkurs (PDF)

More information:

Daniel Eberli
Im Chellhof 3
CH-8463 Benken ZH
Switzerland
eberlid@swissonline.ch

Thanks a lot to Daniel and www.robri.de for sharing this info with us – and you!

Photo (C) LIFE Magazine, 1940.

—–

Comment maintenir votre Traction Avant: Course en Suisse

Tout récemment, une autre information intéressante nous a été envoyé par nos amis:

Le 5e-6e et le 12e-13e Avril 2013 il y aura des cours d’entretien, d’assistance technique et de réparation de la Traction Avant Citroën à Benken (ZH, près de Schaffhouse), en langue allemande. Egalement intéressant pour les propriétaires non-allemands, il ya aussi un course en langue anglaise, le 19e et 20e Avril 2013!

Le dimanche Avril 21e 2013, le jour après le cours d’anglais, il ya la réunion de la région du Nord de la CTAC (Citroën Traction Avant Club Suisse) auquel cours, les participants sont accueillis chaleureusement.

S’il vous plaît transmettre cette information aux autres propriétaires de la TA qui sont peut-etre intéressé à apprendre sur la façon de bien entretenir et réparer sa „limousine gangster“…

Les demandes seront rendues possibles dès la page d’accueil du CTAC – vérifier leur site internet à www.tractionavant.ch – merci.

Plus d’informations:
Info Schrauberkurs (PDF)

Daniel Eberli
Im Chellhof 3
CH-8463 Benken ZH
eberlid@swissonline.ch

Merci à Daniel et www.robri.de pour nous informer!

Photo (C) LIFE Magazine, 1940.

GD Star Rating
loading...

Citroën 2CV: Jacques Barcat lehrt das Schrauben nun auch in Deutschland

 Amicale  Kommentare deaktiviert für Citroën 2CV: Jacques Barcat lehrt das Schrauben nun auch in Deutschland
Dez 012011
 

(English below, Francais au-dessous) Es gibt gute Nachrichten für 2CV-Schrauber/innen:

Jacques Barcat, der Guru der 2CV-Technik und Redakteur des einzigen 2CV-Technik-Magazins dieser Erde („2CV Xpert“) wird 2012 zwei Schrauberkurse mit deutscher Übersetzung geben. Und das Schönste ist: Er wird einen Kurs auch in Deutschland abhalten.

Diese Entscheidungen sind gefallen, als nach drei erfolgreichen Schrauberkursen für Deutsche der Wunsch an Jacques Barcat herangetragen wurde, auch nach Deutschland zu kommen.

Folgende Kurse werden 2012 angeboten:

4. 2CV-Schrauberkurs mit deutscher Übersetzung:
Motorentechnik (2Tage)

11. – 12. Mai 2012 in Bergisch Gladbach/Nordrhein-Westfalen

Jacques Barcat wird Enten-Fahrer/innen befähigen, 2CV-Motoren zu warten und zu überholen.

Im Rahmen dieses Kurses wird ein gebrauchter 2CV-Motor in seine Einzelteile zerlegt, verschlissene Teile werden ausgetauscht, der Motor wird neu abgedichtet, wieder zusammengebaut und auf einer Versuchsbank zum Laufen gebracht.

Die Kursgebühren betragen 270 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen beschränkt.

5. 2CV-Schrauberkurs mit deutscher Übersetzung:
Wartung und Reparatur der Ente (5 Tage)

13. – 17. August 2012 in Fondettes/Frankreich

Im Rahmen dieses Kurses werden die wesentlichsten Wartungs- und Reparaturarbeiten (Bremsen, Motor, Zündung, Vergaser, Benzinpumpe, Stoßdämpfer etc.) am 2CV vermittelt.

Die Kursgebühren betragen 420 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt. Viele Kursteilnehmer der letzten Jahre haben den Kurs mit einem Urlaub an der Loire kombiniert.

Wer mit seiner eigenen Ente anreist, hat natürlich die Möglichkeit, die Kursthemen (Bremsen, Elektrik, Motor usw.) unter Anleitung am eigenen Fahrzeug anzuwenden. Manchmal kann ein Kurs bei Jacques Barcat auf diese Weise günstiger sein als ein Werkstattbesuch.

– Beide Kurse werden vom Französischen ins Deutsche gedolmetscht.

– Anreise und Unterkunft organisieren die Teilnehmer/innen selbstständig.

– Bei der Vergabe der Plätze entscheidet das Eingangsdatum der Anmeldung.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es hier: www.galil-jbarcat.com (französisch und englisch).

Informationen mit vielen Beiträgen und Fotos früherer Kurse sind auf deutsch auf Facebook eingestellt: http://www.facebook.com/2CVschrauberkurs. Auf dieser Seite können Sie Fragen oder Wünsche unmittelbar einstellen.

Wer keinen Facebook-Zugang hat, kann Fragen zu den Kursen per E-Mail an Reiner Sowa, mail@sowa.de richten.

Beiträge und Reportagen zu den Kursen finden Sie im 2CV-Magazin „Der Entenschnabel“ oder im „Citroenchen“ unter http://www.citroenchen.de/2011/01/2CV_Schrauberkurs_in_Frankreich.htm

Vielen Dank an Reiner Sowa, den bekannten Citroën-Krimi-Autor, für diesen Tip!

—–

Fixing your Citroën 2CV: Training for German Drivers in 2012

For German speaking 2CV drivers, the well-known „guru“ Jacques Barcat, author of the only existing 2CV technical journal on this planet („2CV Xpert“) will offer 2 courses on how to fix a 2CV engine, and one on general maintenance of the „Duck“.

Due to big interest in the 2CV community, the initial offer has been extended now to the 4th and 5th course being held – an interesting offer to maybe also establish in other countries?

(Dates for courses in the German text above)

Thanks to Reiner Sowa, author of several Citroen-related books and thrillers, for sharing this initiative with us!

—–

Comment reparer une Deudeuche: Jacques Barcat en Allemagne

Pour les conducteurs Allemands d’une Citroën 2CV, le bien connu Jacques Barcat – redacteur du seul journal technical sur la Deudeuche („2CV Xpert“) – est en train pour offrir en Mai et Aout 2012 deux courses – reparer et maintenir les 2CV.

Les courses (dates en au-dessus) sont destinès pour les Allemands mais c’est peut-etre possible d’arranger quelque chose aussi pour les Francais?

Pour contacter: Reiner Sowa, l’auteur des livres criminales sur les Citroën – mail@sowa.de – merci en avance.

GD Star Rating
loading...