CITROËN-Fans wählten die nächste C_42 Ausstellung in Paris: Das Ergebnis

 Amicale  Kommentare deaktiviert für CITROËN-Fans wählten die nächste C_42 Ausstellung in Paris: Das Ergebnis
Sep 202013
 

(English below, Francais au-dessous)


Welche Modelle werden im C_42 Showroom in Paris ab 28. September 2013 präsentiert? CITROËN überließ den Fans diese Entscheidung. Mit der Facebook-Anwendung ‘C_42 by fans’ (http://apps.facebook.com/citroenbyfans) konnten sie für ihre persönlichen Favoriten in insgesamt 6 verschiedenen Kategorien abstimmen. Die Gewinner sind: das Konzeptmodell CITROËN Survolt, der legendäre B2 Caddy Sport, der neue Grand C4 Picasso, die legendäre DS, der DS5, und der sportliche DS 21 Rallye!

„Das Ergebnis steht!“ Am Ende eines einmonatigen Abstimmungsvorganzs haben CITROËN Fans die 6 Modelle ausgewählt, die in dem Pariser Showroom C_42 in der nächsten Ausstellungsperiode präsentiert werden. Der französische Hersteller fragte bei den begeisterten Fans und Freunde der Marke über die Facebook Anwendung ‘C_42 by fans’ nach, die in 20 Ländern verfügbar ist. Insgesamt konnten Fahrzeuge aus 36 Modellen in 6 Kategorien gewählt werden.

Hier das Ergebnis:

logo.c-42-by-fans
* Der Survolt: das rein elektrisch angetriebene Concept Car kombiniert Glamour mit sportlichem Design;

* Der B2 Caddy Sport: das 1923 gebaute Modell ist die Sport-Ausführung des CITROËN B2, das zweite von CITROËN überhaupt gebaute Fahrzeug;

* Der neue Grand C4 Picasso: die 7-Sitzer-Version des kürzlich erschienenen „Technospace“;

* Der DS 19: das Symbol für französischen Luxus: das präsentierte Modelljahr 1961 blickt zurück auf die „Revolution“, die bei der Erstvorstellung im Jahr 1955 ausgelöst wurde;

* Der DS5: das Ende 2011 vorgestellte dritte Modell der DS-Linie mit seinem verführerischen Design und einzigartigen Stilelementen, darunter die im „Uhrenarmband“-Design gefertigten Ledersitze;

* Der DS 21 Rallye: angetrieben durch einen 250 PS Maserati V6-Motor wurde dieses DS coupé zweiter in der Winterrallye „Ronde Hivernale“ in Chamonix im Jahr 1972.

Unter den Teilnehmern werden auch 30 Einladungen zur „Party der Fans“ verlost, zu der der bekannte DJ SebastiAn auflegen wird. Die glücklichen Gewinner werden den Abend am 10. Oktober ind er C_42 sicherlich geniessen!

Diese Fahrzeuge standen zur Wahl:

Level G / „Concept car“:
CITROËN C-METISSE, C-BUGGY, SURVOLT, C-AIRPLAY, C-AIRDREAM, GTbyCITROËN

Level 0.5 / „Legend“:
CITROËN Type A, B2 Caddy Sport, C6, C4, Rosalie, Traction

Level 1 / „C-Line“:
CITROËN C3, C3 Picasso, C4, C4 AIRCROSS, Grand C4 Picasso, C5 Tourer

Level 1.5 / „Myth“:
CITROËN 2 CV, DS, Méhari, SM, AMI 6, CX

Level 2 / „DS“:
CITROËN DS3 Racing, DS3 Ultra Prestige, DS3 Convertible, DS4, DS4 Racing Concept, DS5

Level 2.5 / „Adventure“:
CITROËN half-track C4, DS 21 Rallye, AX Superproduction, ZX Rallye Raid, Xsara WRC, CZERO Electric Odyssey

Die C_42

Die C_42 ist der internationale Ausstellungsraum von Citroën und befindet sich auf der Nr. 42 der Champs-Elysées in Paris, eine der prestigeträchtigsten Adressen der Welt. Das Gebäude ist seit 2007 in der jetzigen Form existent und bietet Fans und Besuchern mit wechselnden Ausstellungen einen Einblick in die Marke Citroën, ihre Fahrzeuge und Technologien. An allen Wochentagen sind die Türen von 10-18 Uhr geöffnet, Donnerstags bis Samstags bis 22 Uhr. Jährlich werden mehr als 1.5 Million Besucher willkommen geheissen.

(Übersetzung von Amicale Citroen Deutschland).

—–

c42-by-fans-01


CITROËN fans run the show for the next season at C_42!


Which models will be on display at C_42 during the upcoming season that starts on 28 September? CITROËN decided to leave the choice to its fans. Using the Facebook application ‘C_42 by fans’ (http://apps.facebook.com/citroenbyfans), they were given the chance to vote for their favourite CITROËN vehicles, picking one in each of six categories out of 36 models listed.
And the winners were: the concept car CITROËN Survolt, the legendary B2 Caddy Sport, the New Grand C4 Picasso, the legendary DS, the DS5, and the sporty DS 21 Rallye!
Here are the ideas behind this ‘ultra-customised” season’.

“Voted!” At the end of a month of voting, CITROËN fans around the world have chosen the six models that would be shown at C_42 during the next season. The Marque conducted the selection process by international crowdsourcing, using the Facebook application ‘C_42 by fans’, which is available in 20 countries. In the running were a total of 36 models in six categories (one model was to be selected from six listed in each category – cf. details on the back), meaning there were no fewer than 46,656 (66) possible combinations for this “ultra-customisable” season.

Starting on 28 September, visitors to C_42 will thus have the pleasure of discovering the cars that theMarque’s fans chose for this show:

* the Survolt: this all-electric concept car breaks the rules by blending glamour with the excitement of competition;

* the B2 Caddy Sport: this model from 1923 is the sports version of the CITROËN B2, the second car built by CITROËN;

* the New Grand C4 Picasso: the 7-seater version of the just-launched ‘Technospace’;
* the DS 19: a symbol of French-style luxury, this model from 1961 pays tribute to the revolution that the DS represented in the automotive world in 1955;

* the DS5: launched in late 2011, the third creation in the DS line owes its appeal to its seductive styling and unique refinement, typified by the elegantly worked ‘watch strap’ design of its leather seats;

* DS 21 Rallye: powered by a 250hp Maserati V6 engine, this DS coupé finished second in the ‘Ronde Hivernale’ winter race at Chamonix in 1972 thanks to its hydropneumatic suspension, which allowed it to keep going after a front tyre came off the rim.

Fans who took part in the voting are also eligible to win one of the thirty invitations to the ‘Fans Party’, where DJ SebastiAn will provide the entertainment. The lucky winners can look forward to a great time on 10 October at C_42!

These could be chosen (winners in BOLD)

Level G / „Concept car“:
CITROËN C-METISSE, C-BUGGY, SURVOLT, C-AIRPLAY, C-AIRDREAM, GTbyCITROËN

Level 0.5 / „Legend“:
CITROËN Type A, B2 Caddy Sport, C6, C4, Rosalie, Traction

Level 1 / „C-Line“:
CITROËN C3, C3 Picasso, C4, C4 AIRCROSS, Grand C4 Picasso, C5 Tourer

Level 1.5 / „Myth“:
CITROËN 2 CV, DS, Méhari, SM, AMI 6, CX

Level 2 / „DS“:
CITROËN DS3 Racing, DS3 Ultra Prestige, DS3 Convertible, DS4, DS4 Racing Concept, DS5

Level 2.5 / „Adventure“:
CITROËN half-track C4, DS 21 Rallye, AX Superproduction, ZX Rallye Raid, Xsara WRC, CZERO Electric Odyssey

About C_42

C_42, Citroën’s international showcase, is located at No. 42 on the Champs-Elysées in Paris, one of the world’s most prestigious addresses. Open since 2007 in its current form, C_42 is a place where the Marque can meet the general public. Each season, visitors discover the latest events at Citroën through themed exhibitions presenting the Brand’s cars and technologies. Open 7/7 from 10:00 am to 8:00 pm and until 10:00 pm from Thursday to Saturday, C_42 welcomes more than 1.5 million visitors on average every year.

—–

Les es fans de CITROËN aux commandes de la prochaine saison du C_42!

Choisir les modèles qui seront exposés lors de la prochaine saison du C_42, dès le 28 septembre, c’est ce qu’a proposé CITROËN à ses fans! Ainsi, via l’application Facebook ‘C_42 by fans’ (http://apps.facebook.com/citroen_byfans), les fans de la Marque ont pu élire leurs 6 CITROËN préférées par catégories, parmi un total de 36 modèles proposés. Résultats des votes: le concept car CITROËN Survolt, la légendaire B2 Caddy Sport, le Nouveau Grand C4 Picasso, la mythique DS, la DS5 et la sportive DS 21 Rallye! Retour sur les prémices d’une saison ‘ultra-personnalisable’…

„A voté!“. Au terme d’un mois d’élections, les fans de CITROËN du monde entier viennent de choisir les six modèles qui seront exposés lors de la prochaine saison du C_42. Pour ce faire, la Marque a déployé un véritable dispositif de ‘crowdsourcing’ international à travers une application Facebook, ‘C_42 by fans’, disponible dans 20 pays. Au total, 36 modèles étaient ouverts au vote, au travers de six catégories (un modèle à élire parmi les six proposés par catégorie – cf. détails au verso), soit pas moins de 46 656 (66) combinaisons possibles pour cette saison ‘ultra-personnalisable’!

Dès le 28 septembre, les visiteurs du C_42 auront ainsi le plaisir de découvrir la sélection des fans de la Marque pour cette exposition:

* la CITROËN Survolt: avec sa motorisation 100% électrique, ce concept-car transgresse les codes en mêlant glamour et passion de la compétition;

* la CITROËN B2 Caddy Sport: ce modèle de 1923 est la déclinaison sportive de la CITROËN B2, deuxième véhicule de la marque CITROËN;

* le Nouveau CITROËN Grand C4 Picasso: la version 7 places du ‘Technospace’ tout juste lancé;

* la CITROËN DS 19: symbole du luxe à la Française, ce modèle de 1961 fait honneur à la véritable révolution que représenta la DS en 1955 dans le monde automobile;

* la CITROËN DS5: lancé fin 2011, le 3ème opus de la ligne DS séduit par ses partis pris de style et son raffinement unique, à l’image de l’inédite confection ‘bracelet’ de ses sièges en cuir;

* CITROËN DS 21 Rallye: équipé d’un moteur Maserati V6 de 250 chevaux, ce coupé DS termine 2ème de la Ronde hivernale de Chamonix en 1972, grâce à sa suspension hydropneumatique qui lui a permis de poursuivre la course malgré le déjantage d’un pneu avant.

Par ailleurs, 30 invitations à la soirée ‘Fans Party’, qui sera animée par le DJ SebastiAn, ont été mises en jeu auprès des fans ayant participé au vote. Pour les heureux gagnants, le rendez-vous est donné le 10 octobre prochain au C_42 !

Le C_42

Le C_42, la vitrine internationale de la Marque, se situe au n°42 de l’une des plus prestigieuses avenues du monde, l’avenue des Champs-Élysées à Paris. Ouvert depuis 2007 sous sa forme actuelle, le C_42 est un lieu d’échanges et de rencontres entre la Marque et le grand public. Au fil des saisons, le visiteur découvre l’actualité CITROËN grâce à des expositions thématiques mettant en scène les voitures et les technologies de la Marque. Ouvert 7/7j de 10h à 20h, avec des nocturnes jusqu’à 22h du jeudi au samedi, le C_42 accueille en moyenne chaque année 1,5 million de visiteurs.

Citroën erneut Hauptsponsor bei der Pyronale

 Citroën  Kommentare deaktiviert für Citroën erneut Hauptsponsor bei der Pyronale
Aug 312011
 

Die Citroën Deutschland GmbH ist erneut Hauptsponsor der Pyronale, die am 2. und 3. September 2011 auf dem Berliner Maifeld in unmittelbarer Nachbarschaft zum Olympiastadion stattfindet. Beim Feuerwerk-World-Championat trifft sich bereits zum sechsten Mal die internationale Elite der Feuerwerkskunst zum Wettstreit um die technisch brillanteste, pracht- und phantasievollste Feuerwerksshow.

Nach der Präsentation durch die sechs teilnehmenden Länder-Teams aus Malta, Kanada, Russland, Finnland, England und Polen kommen die erwarteten 60.000 Besucher an beiden Veranstaltungstagen in den Genuss eines großen, musiksynchronen Citroën Abschluss-feuerwerks. Im Zentrum der Szenenfläche erstrahlt eine Lichtinstallation, die den Eiffelturm skizziert. Sequenzen in den Citroën Farben sowie Feuerwerkseffekte in den Farben der Trikolore stellen den Bezug zum Hauptsponsor des Großereignisses und zu Frankreich her.

Für Citroën stellt das erneute Engagement bei der Pyronale eine logische Fortsetzung einer Werbestrategie mit der besonderen, kreativen Note dar und reflektiert die Markensignatur „Créative Technologie“. So sorgte Markengründer André Citroën bereits in den 20er Jahren für großes Aufsehen, als er mit mehreren tausend Glühbirnen den Citroën-Schriftzug auf dem Eiffelturm aufleuchten ließ.

—–

Translation by ACI-D S. Joest:

Citroën again main sponsor at „Pyronale“

Citroën Deutschland GmbH (CDG) again is the main sponsor of the „Pyronale“ Fireworks World Championships which will be celebrated on September 2nd and 3rd 2011 at the Berlin „Maifeld“ area right next to the Olympic stadium in the German capital. For the 6th time, the international elite of fireworkers are competing to present the most brillant and spectacular fireworks show to the audience.

After the presentation of the participating teams from six countries (
Malta, Canada, Russia, Finland, England und Poland) the expected 60.000 visitors gets to enjoy a light installation which is related to the double chevron. In the center the Eiffel tower will be attract the attention, accompagnied by sequences of both Citroën colors and the French Tricolore.

By reflecting the brand claim „Créative Technologie“, Citroën consequently continues the communication of it’s strategic position. Company founder André Citroën already created a visibly experience when the brand name was visible through the installation of thousands of light bulbs at the Paris Eiffel tower during the 1920’s.

CITROËN CRÉATIVE TOUR – Citroën feiert 80 Jahre „Croisière Jaune“.

 Citroën  Kommentare deaktiviert für CITROËN CRÉATIVE TOUR – Citroën feiert 80 Jahre „Croisière Jaune“.
Jun 092011
 

(English below)

Im Jahr 1931 gab André Citroën den Startschuss für die „Croisière Jaune“, die „Gelbe Kreuzfahrt“. Diese Expedition von Beirut nach Peking verlief über Stecken, auf denen vorher noch nie ein motorisiertes Fahrzeug gefahren war und begeisterte damals die ganze Welt. Um das Jubiläum dieses wissenschaftlichen, künstlerischen und menschlichen Abenteuers zu feiern, präsentiert Citroën ab dem 17. Juni 2011 die CITROËN CRÉATIVE TOUR, eine beispiellose Wanderausstellung.

Von Berlin bis Moskau über Paris: Die CITROËN CRÉATIVE TOUR, lädt Groß und Klein in die Welt der „Créative Technologie“ ein und präsentiert dabei einzigartige Concept Cars. Und ab Herbst 2011 wird dann in China weitergefeiert…

CITROËN CRÉATIVE TOUR: Ein mobiler Pavillon für eine beispiellose Wanderausstellung

Bei der Überquerung des Himalayas im Jahr 1931 zwangen Erdrutsche die tapferen Pioniere der „Croisière Jaune“ ihre Kettenraupenfahrzeuge zu demontieren, um die schier unüberwindlichen Strecken zu bezwingen. 80 Jahre später hat Citroën in Anlehnung daran die CITROËN CRÉATIVE TOUR ebenfalls auf dem Prinzip einer mobilen Struktur entwickelt.

In einem originellen Pavillon, der sich aus drei Kuppeln zusammensetzt, wird die Wanderausstellung vom 17.-19. Juni 2011 im Ballongarten in Berlin, dann vom 24.- 26. Juni 2011 im Hof des Invalidendoms in Paris und schließlich im September 2011 im Herzen Moskaus stattfinden.

Drei Kuppel-Pavillons für drei Ausstellungswelten

Der Besuch der CITROËN CRÉATIVE TOUR führt durch drei miteinander verbundene Kuppeln, die jede auf ihre Weise die Kreativität und die Innovation von Citroën belegen:

Die Kuppel „Innovation“:

In der größten Halle des Pavillons taucht der Besucher in die Welt der „Créative Technologie“ der Marke ein. Überraschende zeitgenössische und interaktive künstlerische Kreationen begleiten die ausgestellten Fahrzeuge. So wird die skultpturähnliche Motorhaube des Citroën C4, die hier mit einem Thermochrom-Lack versehen ist, als Kunstwerk ausgestellt und lädt zum Anfassen ein.

Neben der Studie Revolte werden die Modelle der DS Linie – Citroën DS3, DS4 und DS5 – ausgestellt. Der DS5, der im vergangenen April in Shanghai enthüllt wurde, wird für die Marke die Full Hybrid Technologie, HYbrid4 einführen.

Die Kuppel „Sinnesempfindung“:

Der Raum in der Mitte ist der Interaktivität und der digitalen Unterhaltungstechnik gewidmet. Hier kann sich der Besucher insbesondere im „Live Car Painting“ versuchen und das Dach eines Citroën DS3 über einen Touchscreen farblich gestalten. Alle, die Nervenkitzel lieben, können das Concept Car GTbyCITROËN im bekannten Spiel Gran Turismo 5 steuern (verfügbar für Sony PlayStation 3).

Die Kuppel „Expedition“:

Die letzte Halle zeigt die wagemutige Expedition der „Croisière Jaune“ vor 80 Jahren. Ein Original-Kettenraupenfahrzeug wird inmitten von Expeditionsmaterial der damaligen Zeit ausgestellt. Hier können die Besucher die spektakulärsten Momente entlang der Strecke der Expedition miterleben.

Concept Cars, die sich im Herzen der Hauptstädte präsentieren

Dreimal täglich werden im Rahmen der CITROËN CRÉATIVE TOUR Concept Cars, wie beispielsweise der Survolt oder der GTbyCITROËN durch Berlin fahren. Der Citroën Survolt ist ein echter Rennwagen mit einem rein elektrischen Antrieb, und der GTbyCITROËN ist die reale Version des von Citroën für das Videospiel Gran Turismo 5 entwickelten Fahrzeugs.

Im Zusammenhang mit diesen spektakulären Concept Cars organisiert Citroën ein Gewinnspiel über eine eigens dafür eingerichtete Internetseite (www.creativetour.citroen.com), bei dem die glücklichen Gewinner Beifahrer in einem dieser Ausnahmefahrzeuge sein werden.

Die CITROËN CRÉATIVE TOUR, eine neuartige Reise durch Raum und Zeit, beweist 80 Jahre nach der „Croisière Jaune“, dass der Wagemut, die Innovation und die Kreativität der Marke Citroën aktueller denn je sind. Im Herbst 2011 werden die Feierlichkeiten mit weiteren Überraschungen in China fortgesetzt…

(Pressemitteilung der Citroën Deutschland GmbH, vom 09. Juni 2011)

Hier noch einige schöne Bilder der Croisière-Expeditionen, in hoher Auflösung und auch als Desktop Hintergrund gut geeignet.

—–

English:

CITROËN launches “Créative Tour” to celebrate the 80th anniversary of the Croisière Jaune

André Citroën launched the Croisière Jaune in 1931. A pioneering rally raid from Beirut to Beijing along routes that had never before been travelled by motorised vehicles, the expedition fascinated the world. Eight decades later, the brand has lost none of its daring spirit. To celebrate the anniversary of this extraordinary scientific, artistic and human adventure, CITROËN is launching a new cross-border event, “CITROËN Créative Tour”, an innovative road show drawing young and old into the world of “Créative Technologie” complete with parades of outstanding concept cars. The tour kicks off in Europe in Berlin from 17 to 19 June, followed by Paris from 24 to 26 June and Moscow in September. The celebrations will continue in China before the year’s end with more surprises.

A movable pavilion for an innovative road show

In 1931, faced with the crossing of the Himalayas and the danger of landslides, the valiant pioneers of the Croisière Jaune had to dismantle their half-track vehicles to get through the roughest terrain. Some 80 years later, the brand has once again chosen the same dismantle-and-reassemble principle for the CITROËN Créative Tour. This original road show will be stopping in Berlin at the BallonGarten park from 17 to 19 June, in Paris at the Invalides building from 24 to 26 June and in the centre of Moscow in the autumn, before moving on to China for more festivities.

Three “domes” for three distinct creative exhibition spaces

Comprising three linked-up domes, the pavilion used for the CITROËN Créative Tour illustrates all of the brand’s boldness and creativity:

– “Innovation” dome: the largest space in the pavilion immediately transports the visitor to the world of CITROËN “Créative Technologie”. The vehicles are displayed alongside astonishing contemporary and interactive artistic creations. The sculptural bonnet of the CITROËN C4, finished in heat-sensitive paint, constitutes a work of art in its own right. The “Revolte” concept car is flanked by the DS line, namely the DS3, DS4 and DS5. This last model, revealed in Shanghai in April, will be the first CITROËN to feature full-hybrid technology, HYbrid4.

– “Sensation” dome: this space, located at the centre of the pavilion, is dedicated to interactivity and digital leisure. Visitors can have a go at “Live Car Painting”, colouring in the roof of the CITROËN DS3 using a touch screen. Thrill seekers can get behind the wheel of the GTbyCITROËN concept car on the famous Gran Turismo 5 game, available on Sony PlayStation 3.

– “Adventure” dome: the third space showcases the daring exploit of the 1931 Croisière Jaune. A half-track vehicle is on show, surrounded by the expedition equipment that was used at the time. Visitors also get to relive highlights of the adventure with a map of the expedition animated by films projected by a special robot!

Concept car parades in city centres

In each capital city destination, the CITROËN Créative Tour will feature parades of the brand’s emblematic concept cars three times a day. With models including Survolt, a 100% electric true-blooded racing car, and GTbyCITROËN, a real-life version of the car designed by CITROËN for the Gran Turismo 5 video game, thrills are guaranteed! And for still more excitement, CITROËN is organising a competition via a dedicated mini-website (www.creativetour.citroen.com), with lucky winners getting an insider’s view of the event as a passenger in one of these exceptional cars!

Practical information:

– Free admission
– Berlin: BallonGarten park, Friday 17 to Sunday 19 June 2011, 10 am to 8 pm.
– Paris: Cour du Dôme des Invalides, Friday 24 to Sunday 26 June 2011, 10 am to 7 pm.

Jan 202011
 

(english below) Mit etwas Verspätung hier noch eine PR-Mitteilung aus Paris, dt. Übersetzung durch ACI-D S. Joest:

Die „Créative Technologie“ ist jetzt auch seit den Weihnachtstagen auf dem Apple iPad verfügbar: Die „Citroën World“ iPad-App nutzt das Potential des großformatigen Touchscreen-Geräts und bringt die erste App speziell für dieses Device heraus. Zusätzlich ist der Citroën Survolt der Star in der Neuauflage des nunmehr über 15 Millionen mal verkauften Racing Game-Bestsellers „Asphalt 6: Adrenaline“ – zur Freude all derer, die auf iPhone oder iPad den Rennparcours auch in einem 100% elektrisch betriebenen Fahrzeug meistern wollen.

Interessant hierbei ist, daß die iPad-App neben der Marken-Vorstellung auch aktuelle Infos zu den Citroën Racing Teams und auch der Geschichte von Automobiles Citroën bereitstellt. Kinder können ihre virtuellen Citroën in einer Spiele-App „ausmalen“, und für die Großen steht das gesamte Modellprogramm zur Ansicht, samt der Möglichkeit, eine Probefahrt beim Händler der Wahl vorzumerken.

Das Promo-Video hier: www.citroencommunication-extranet.com, Login: ASPHALT, Password: SURVOLT

—–

A few days ago, we have received the following Press Release which we thought cuold be of interest also for the historically oriented people:

Citroën’s “Créative Technologie” is coming to a Christmas tree near you this holiday season. The “Citroën World” iPad application uses all the potential of the touch tablet to open the doors of the Brand to tech fans. In parallel, the Citroën Survolt is now starring in the new instalment of the “Asphalt 6: Adrenaline” motor-sport game, to the joy of budding race-car drivers who dream about taking to the track in a 100% electric racer.

The Citroën World application available on iPads features an all-new interactive experience of the Brand. Users have finger-tip access to live coverage of Citroën Racing teams, new Citroën product and the heritage of the Marque through a host of archive images. Young children can get creative by colouring in their favourite Citroën cars using a virtual whiteboard, while adults can display all the Citroën range catalogues in high definition and book a test drive simply at the dealership of their choice.

Selling 15 million units in its first version, the latest installment of the racing game “Asphalt 6: Adrenaline” features the Citroën Survolt. The video game for mobile devices, available on iPad and iPhone, uses new generation
technology enabling players to compete against up to six other players on tracks inspired by real-life venues reproduced in high definition.

Video available on line at: www.citroencommunication-extranet.com, Login: ASPHALT, Password: SURVOLT