Okt 122010
 
Sonder-Ausstellung "André Citroën" in Laupheim ab 14. Oktober 2010

Können Autos lebendig werden? André Citroën, Gründer der Firma Citroën, hat das erreicht: durch “die Ente” oder “die Göttin”, technisch 2CV und DS. So wurde aus seinem Nachnamen eine Marke, ja ein Mythos der Moderne. Die bunte Ausstellung im Schloss Großlaupheim erzählt, wie Citroën ab 1919 den “Typ A” als erster Europäer am Fließband produziert, als Erster serienmäßig mit Frontantrieb baut und die Autofirma zur
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Okt 112010
 
Die "Tour De France" zum Ami6-Jubiläum 2011: jetzt anmelden!

Von Didier Vilaire, Präsident des französischen “Ami Club de France”, hat uns folgende email mit der Bitte um Weiterleitung erreicht. In Erinnerung an die historisch bemerkenswerte “Tour de France”, einer Frankreich-Rundfahrt mit Citroen Ami im Jahr 1966, organisiert der Club eine “Revival-Tour”. Um frühzeitige Anmeldung (und natürlich Veröffentlichung bei den Clubs in der Clubzeitung und -Internetforen) wird gebeten! Wer die originale Veranstaltung vor einigen Jahrzehnten
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Okt 052010
 
WDR-Retrospektive: "So war's - 55 Jahre Citroën DS"

Wie über den ACI-D-Twitter-Channel angekündigt, war am 2. Oktober 2010 das bald anstehende Jubiläum des Citroën DS das Thema der Retrospektiv-Reihe “So war’s” des WDR Fernsehens. Am heutigen 5. Oktober jährt sich zum 55. Mal die Präsentation der “Göttin”, Grund genug, in der “Aktuellen Stunde” einen besonderen Beitrag im Regionalprogramm zu zeigen. Der WDR-Dreh fand am ziemlich trübsten Tag des ganzen Septembers statt, die Wolken
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

 Posted by Stephan Joest - Amicale Citroën & DS Deutschland  Tagged with: , ,
Okt 012010
 
4.-18. Oktober 2010: Citroën-Prospekte im "LVR-RömerMuseum" Xanten

Im “LVR-RömerMuseum” in Xanten am Niederrhein sind von 4. bis zum 18. Oktober Citroën-Prospekte und -Modellautos aus der Sammlung von René de Boer zu sehen. Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung “Schatzhäuser” stellen private Sammler im Zweiwochentakt ihre Sammlung vor. Der gebürtige Niederländer René de Boer, wohnhaft in Kevelaer, präsentiert eine kleine Auswahl aus seiner Sammlung von Autoprospekten der französischen Marke Citroën, die gut 2.500 Original-Verkaufsbroschüren
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Sep 262010
 
2011: Citroën Ami gesucht für 50-Jahre Jubiläums-Ausstellung in Speyer

Hallo Fans und Freunde des Citroën Ami, das Jahr 2011 wirft schon heute seine Schatten voraus. Und das natürlich im Zusammenhang mit dem runden Jubiläum “La Ligne en Z – 50 Jahre Citroën Ami”, dem wir nicht nur zur Technoclassica 2011 eine eigene Präsentation widmen wollen, sondern für den Sommer des kommenden Jahres 2011 eine eigene “Sonderausstellung 50 Jahre Citroën Ami im Technik-Museum Speyer” vorbereiten.
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Sep 212010
 
Vor 40 Jahren: Der Spiegel würdigt den Citroën GS

Wir blicken zurück – unter der Überschrift “So leise” schrieb der Spiegel vor 40 Jahren eine lesenswerte Rezension zum Citroën GS, hier ein Auszug aus der Ausgabe Nr. 36 von 1970: “…Französischen Auto-Ingenieuren ist nunmehr gelungen, was ihren Wolfsburger Kollegen bislang versagt geblieben war — sie konstruierten einen luftgekühlten Motor, der wenig Lärm macht. Der gehörschonende 54-PS-Antrieb aus Paris arbeitet in der neuesten Kreation aus
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Sep 162010
 
ACI-D News auch international

(english text below) Auf Anfrage von ACI-Kollegen aus dem Ausland werden mit sofortiger Wirkung die Nachrichten und Infos der deutschen ACI auch an das internationale Netzwerk weitergegeben. Damit erhalten auch die benachbarten Staaten und unsere Ansprechpartner weltweit einen Einblick in die ACI-D-Aktivitäten. Darüber hinaus hilft dies den Clubs, über das deutsche ACI-Netz auch Ansprechpartner und Infos weltweit zu verteilen, z.B. auf Veranstaltungen hinzuweisen, nach Ersatzteilen
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

 Posted by Stephan Joest - Amicale Citroën & DS Deutschland  Tagged with: , ,
Sep 152010
 
Neuer Citroën-Presse-Ansprechpartner in Deutschland

Wechsel in der Direktion Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Citroën Deutschland GmbH: Zum 1. November 2010 wird Stephan Lützenkirchen (41) die Leitung der Direktion Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Citroën Deutschland GmbH übernehmen. Lützenkirchen, seit 1992 bei der Marke Citroën in verschiedenen Positionen im Vertrieb tätig, war zuvor Leiter der Abteilung Vertrieb Firmen- und Nutzfahrzeuge und hat in dieser Funktion auch schon Erfahrungen mit der entsprechenden Fachpresse
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

 Posted by Stephan Joest - Amicale Citroën & DS Deutschland  Tagged with: , ,
Sep 092010
 
21.9.2010 Bochum: Lesung Bestatter-Krimi "Ein Bestatter und das Enten-Testament"

Am Dienstag, dem 21. September 2010, 20.00 Uhr wird der bekannte Buchautor und leidenschaftliche 2CV-Fahrer Reiner Sowa in in der Trauerhalle des Hauptfriedhofs Bochum, Immanuel-Kant-Str. 52, 44803 Bochum aus seinem 2CV- und Bestatter-Krimi “Ein Bestatter und das Enten-Testament” lesen. Wer es noch nicht kennt – zum Buch: “Reiner Sowa, Autor des allerersten Kriminalromans über den 2CV”, so berichtete das französische “2CV-Magazine”. In seinem neuen Roman
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Sep 082010
 
2CV-Deutschlandtreffen: überfallen und ausgeraubt - helft mit, den Schaden zu begrenzen!

Heute hat den deutschen ACI eine Mitteilung erreicht, die wir gern an die deutschen Citroen-Clubs und -Enthusiasten weiterleiten, mit der Bitte um Veröffentlichung auf den Club-Webseiten bzw. den -Zeitschriften, und natürlich mit der Bitte um finanzielle Unterstützung. Eine fünfstellige Summe ist dabei abhanden gekommen. Aber lest selbst, was Thomas Führkötter berichtet: Das wichtigste Großereignis in der deutschen Entenszene, das Das DET im Taubertal in einer
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Jul 142010
 
Wer kennt André Citroën?

Die etwas provokativ-flapsige Frage des Monats hat einen durchaus ernsten Hintergrund: Für eine deutsche Fernsehproduktion rund um den Gründer der Marke suchen wir Leute, die sich intensiv mit der Biografie (auch den private Seiten André Citroens) beschäftigt haben und hier mit Details, Anekdoten und jeder Menge sonstwie weitgehend unbekannten historischen Informationen beitragen könnten, die für ein TV-Feature attraktiv sein könnten. Ferner suchen wir Menschen, die
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

 Posted by Stephan Joest - Amicale Citroën & DS Deutschland  Tagged with: , ,
Jul 122010
 
Düsseldorfer Frankreichfest: 160 Oldtimer auf Deutschlands größter Franzosen-Rallye

An diesem Wochenende fand in Düsseldorf die 10. Ausgabe des Frankreichfests statt. Und eigentlich geht sie auf eine Wette zurück: die nunmehr 9. “Tour de Düsseldorf” lockte wieder etliche Tausend begeisterte Fans der französischen Oldtimerszene in die Landeshauptstadt. Die “3 Tage in Bleu, Blanc und Rouge” standen ganz im Zeichen der Partnerstadt Toulouse und hatten ein kleines aber feines Programm in der Altstadt der Rheinmetropole
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Jul 032010
 
Paris 25.-26. September 2010 : ein Andenken bewahren - vor 75 Jahren starb Andre Citroen

Seit Jahrzehnten kennt jedes Kind den Namen Citroen – nur die wenigsten jedoch wissen, daß in diesem Jahr am heutigen 3. Juli der 75. Todestag des Firmengründers und Marketing-Genies André Citroën (5. Februar 1878 – 3. Juli 1935) zu vermelden ist. Aus diesem Anlass veranstaltet der französische “Automobile Club André Citroën” im Herbst ein Gedenkwochenende in Paris – natürlich in dem Stadtteil, in dem über
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Jul 012010
 
Alle Meilen Entchen: 2CV 1954 auf der Mille Miglia

Von unserem österreichischen ACI-Kollegen und Aktiven, Karl Prochazka, haben wir folgenden interessanten Bericht über die Teilnahme eines 12PS Citroen 2CV 1954 an der diesjährigen Mille Miglia erhalten, den wir Euch gerne zum Lesen mitgeben wollen – weitere Infos in der heute erschienenen Ausgabe der österreichischen AllesAuto (www.allesauto.at). Karl war stark an der Vorbereitung beteiligt und hat die technische Unterstützung des Teams auf der “Mille” begleitet!
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Jun 302010
 
Neue Enten-Zeitung in Frankreich: "2CV et Dérivés"

Pünktlich zum Sommer 2010 ist in Frankreich die Ausgabe Nr.1 einer neuen 2CV Zeitschrift erschienen: Die zweimonatlich aufgelegte “2CV et Dérivés” addressiert den weiter boomenden Markt der Enten-Zeitschriften und berichtet in ihrer hübsch gestalteten Erstausgabe Juli-August 2010 u.a. über den 2CV Leadsleed, die Citromobile Utrecht, aus den Archiven des Ami6 und in der Titelstory über den A-Type von 1949. Sie ist für 5 Euro an
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…