Mai 242016
 
FIVA: Wir müssen jetzt handeln: Erhalt des "digitalen Kulturguts Automobil"

(English below) Die Pressemitteilung des ADAC: Vielen modernen Klassikern, die seit Mitte der 1980er Jahre hergestellt wurden, steht eine ungewisse Zukunft bevor, wenn es der Branche nicht gelingt, die Technologie dieser Fahrzeuge – der sogenannten „digitalen Generation“ – zu bewahren. Der FIVA (Weltverband der Oldtimerclubs und -verbände) ist es ein Anliegen, diese sehr reelle Gefahr ins öffentliche Bewusstsein zu rücken, bevor es zu spät ist.
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Apr 192016
 
Citroën Racing absolviert ersten Test mit dem World Rally Car für 2017

(German only – sorry) Citroën Racing hat die ersten Testfahrten mit dem neuen Fahrzeug absolviert, das im kommenden Jahr in der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) sein Debüt feiern soll. Auf Schotterstrecken in Frankreich testete Kris Meeke die Zuverlässigkeit und die Leistungsfähigkeit der neuen WRC-Generation. Die neue WRC-Generation wird nach dem neuen, im Jahr 2017 in Kraft tretenden WRC-Reglement entwickelt. Im Vergleich zu den seit 2011 eingesetzten Fahrzeugen
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Apr 182016
 
KÖLN:  3.Drive-it-Day – Der Saisonstart für Oldtimerbegeisterte - MAKK

(only german – sorry) Das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) ruft zum 3. Drive- it-Day, dem Saisonstart für Oldtimer, am kommenden Sonntag, 24. April 2016, von 10 bis 18 Uhr auf. Für die Liebhaber klassischer Automobile gibt es an diesem Sonntag einiges zu sehen. Rund um das Museumskarree in der Kölner Innenstadt und die Parkplätze in der Nähe sind exklusiv für die Oldtimer reserviert.
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Apr 062016
 
Citroën-Comics Autogrammstunde: Jean-Luc Delvaux, Ehrengast der "Citroën-Straße", Technoclassica 2016

(English below) Die Fans und Freunde automobiler Comics kennen ihn sicherlich, nicht zuletzt auch dadurch, dass seine Illustrationen in den letzten Jahren auf zahlreichen nationalen und internationalen Citroën-Veranstaltungen zu sehen waren. Die Amicale Citroën Deutschland freut sich, in diesem Jahr den berühmten Zeichner Jean-Luc Delvaux als Gast auf der „Citroën-Strasse“, dem Stand der deutschen Citroën- und Panhard-Clubs auf der Techno-Classica 2016 in Halle 9.1, am
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Apr 042016
 
Vor 85 Jahren: Start der "Croisière Jaune"

(English below) Vor 85 Jahren, am 4. April 1931, brach Citroën zur legendären „Croisière Jaune“ – der „Gelben Kreuzfahrt“ – auf. 315 Tage lang war die Expedition mit Kégresse-Kettenraupen durch die Wüste Gobi unterwegs; am 12. Februar 1932 erreichte sie Peking und damit ihr Ziel. Was mit einem außergewöhnlichen Abenteuer begann, wurde zu einer wahren Erfolgsgeschichte: Heute ist das Reich der Mitte mit über 300.000
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Apr 022016
 
"Citroën-Strasse" @ Technoclassica 2016: "125 Jahre Panhard" / "Die Nutzfahrzeuge von Citroën", 6.-10.April 2016, Essen/Germany

(English below) „Citroën in Raum und Zeit“ lautet das diesjährige Motto von Citroën auf der Techno-Classica, die vom 6. bis 10. April 2016 in Essen stattfindet. Auf dem Stand in Halle 4 werden passend zum Motto zwei historische „Raumwunder“ ausgestellt: der Transporter Citroën HY und der offene Citroën Méhari. Die Verbindung von Raum und Zeit gelingt durch die Deutschlandpremieren des Citroën SpaceTourer und des Citroën
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Mrz 242016
 
eBook: Albert Rupprecht - "französische Personenwagen seit 1945"

(English below) Das eBook „Französische Personenwagen seit 1945“ ist das Standardwerk zum Thema Serienfahrzeuge aus Frankreich. Es beschreibt sämtliche Baureihen sowohl der vier großen Marken Citroën, Peugeot, Renault und Simca, wie auch der kleinen Marken, etwa Facel, Delahaye, Matra und Panhard, welche nach 1945 wenigstens 1.000 Fahrzeuge produziert haben. Und es gibt zu jedem Modell alle technischen Daten an. Das eBook führt vor Augen, wie
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Mrz 122016
 
Vor 25 Jahren: Weltpremiere des Citroën ZX

(English below) Vor 25 Jahren, im Jahr 1991, feierte der Citroën ZX auf dem Genfer Automobilsalon seine Weltpremiere. Die Schräghecklimousine ordnete sich zwischen dem Citroën AX und dem Citroën BX ein und war das erste speziell für die Kompaktklasse entwickelte Modell von Citroën. Der Citroën ZX – fünf Sitze, Fünftürer und Frontantrieb – war das erste europäische Fahrzeug mit einer längsverschiebbaren Rückbank und einer neigungsverstellbaren
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Mrz 092016
 
Bosch Automotive Tradition: 6V und 12V Batterie schwarz, Buch: Ottomotorsteuerung für Youngtimer und Oldtimer

(in English below) Die „Bosch Automotive Tradition“ bietet mittlerweile eine Reihe von Nachfertigungen in verschiedensten Bereichen an, darunter Batterie, Dichtungssätze, mech. Benzineinspr., Drehzahlrelais, Druckfühler, Druckregler, Einspritzventil, Einstellpotentiometer, Elektrokraftstoffpumpe, Generator und Generator-Regler, Impulsgeber, Kaltstartrelais, Leerlaufsteller, Luftmengenmesser, Mengenteiler, Starter, Stauscheiben, Systemdruckregler, Thermostat, Thermozeitschalter, Warmlaufregler bis hin zu Zusatzluftschieber. Erwähnenswert sind sicherlich die neu entwickelte schwarze Batterie, die ab Mai auch in 12 Volt erhältlich sein wird. Zusammen
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Mrz 042016
 
Parlamentskreis Automobiles Kulturgut, Sitzung Februar 2016

(German only, sorry) Sitzungsprotokoll Zeit: 22. Februar 2016, 14:00 bis 17:15 Uhr Ort: Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Raum E.400 Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin TOP 1 Eröffnung der Sitzung & Begrüßung Carsten Müller | MdB Carsten Müller begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sitzung. Er berichtet vom Verkehrsunfall von Martin Halder Ende des Jahres 2015. Der längere Zeit in Anspruch nehmende Heilungsprozess macht eine Teilnahme des Parlamentskreiskoordinators
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Feb 202016
 
Vor 95 Jahren: Citroën revolutioniert französisches Straßenbild

(English below, en Francais au-dessous) Vor 95 Jahren, am 20. Februar 1921, startete Firmengründer André Citroën ein aufwändiges Projekt, um die bis zu diesem Zeitpunkt unzureichende Straßenbeschilderung in Frankreich zu verbessern: Er stiftete in ganz Frankreich sogenannte „Plaques Citroën“, die im Straßenverkehr als Hinweis- und Gefahrenschilder dienten. Die zunächst achteckig, später oval geformten Blechschilder verfügten über den Zusatz „Don de Citroën“ (auf deutsch: „gestiftet von
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Feb 092016
 
VDA: Oldtimer-Preise steigen auch 2015 moderat an

(English below) Die Oldtimer-Preise sind im vergangenen Jahr erneut moderat gestiegen. Der Deutsche Oldtimer Index, den der Verband der Automobilindustrie (VDA) jährlich herausgibt, legte 2015 um 5,6 Prozent zu. Damit stieg der Index von 2.285 auf 2.413 Punkte. Dieser Zuwachs entspricht fast exakt dem durchschnittlichen jährlichen Anstieg seit Beginn der Erhebung des Index (1999). Langfristig zeigt der Deutsche Oldtimer Index eine klare positive Tendenz nach
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Jan 292016
 
Retromobile 2016: Méhari "meets" e-Méhari!

(English below, en Francais au-dessous) Im Rahmen der Pariser Retromobile (3.-7. Februar 2016) wird in diesem Jahr der ab Mai 1968 gebaute Méhari besonders im Rampenlicht stehen. Seine aussergewöhnliche Konstruktionsweise, nämlich eine aus ABS gefertigte Karosserie, in poppigen Farben und mit den gewellten Bauteilen verlieh dies dem Wagen eine liebenswürdig-charmante Note. Rund 48 Jahre später stellt Citroën nun mit dem e-Méhari einen würdigen, vollelektrischen Nachfolger
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…

Jan 222016
 
Ripro Toys - Citroën DS und Citroën Ami6 Modelle

(English below, en Francais au-dessous) Wir freuen uns, den Sammlern von Modellautos einen neuen europäischen Distributor für die Nachfertigungen von „Ripro-Toys“-Modellen vorstellen zu können: „St. Hubert 92“, der französische Kleinserien-Hersteller, hat nun auch die in Japan gefertigten Modelle in seinem Angebot. Derzeitiger Preis für den im Thermoplast-Verfahren hergestellten Citroën Ami6: 49 Euro, für den Citroën DS mit Anhänger: 69 Euro (zzgl. Versandkosten, z.B. 10 Euro
 -> mehr lesen…/read more…/en savoir plus…