23.-27. Juli 2014: Internationales Deutschlandtreffen der Citroën 2CV-Fans in Hofheim-Diedenbergen

 Amicale  Kommentare deaktiviert für 23.-27. Juli 2014: Internationales Deutschlandtreffen der Citroën 2CV-Fans in Hofheim-Diedenbergen
Mai 152014
 

(English below)

Das „6. Internationale Deutschlandtreffen der Freunde des 2CV“ (DET2014) findet vom 23. bis 27. Juli 2014 auf der Speedwaybahn in Hofheim-Diedenbergen im Main-Taunus-Kreis statt. Der Veranstalter, Euro-Ducks e.V., rechnet mit bis zu 1.000 Teilnehmern, die mit ihren Citroën 2CV anreisen, um gemeinsam ein „großes Fest für alle Entenfans“ zu feiern. Darüber hinaus sind auch Interessenten, die keinen Citroën 2CV besitzen, herzlich eingeladen, dieses ganz besondere Event zu besuchen.

Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm rund um ihre große Leidenschaft, den Citroën 2CV – von Vorträgen und Filmen, über einen einzigartigen Teilemarkt bis hin zu gemeinsamen Ausfahrten beispielsweise zur Klassikstadt, dem Zentrum für klassische Automobile in Frankfurt. Citroën 2CV aus den unterschiedlichsten Baujahren sowie originelle Umbauten werden zudem auf dem Festgelände ausgestellt. Open-Air-Livemusik, Wettbewerbe wie die Prämierung der schönsten Ente oder des Teilnehmers mit der weitesten Anreise und vieles mehr tragen zu einem unterhaltsamen Rahmenprogramm bei.

citroen-2cv-orange

„Wir freuen uns, Gastgeber des 6. Internationalen Deutschlandtreffens der Freunde des 2CV sein zu dürfen“, berichtet Angelika Baumann aus dem Organisationsteam der Euro-Ducks e.V. „Die zahlreichen Fans des Citroën 2CV haben hier die Möglichkeit, sich in einer unvergleichlichen Atmosphäre zu ihrem Hobby auszutauschen. Selbstverständlich sind auch alle, die nicht Besitzer eines eigenen Citroën 2CV sind, herzlich eingeladen.“

Der legendäre Citroën 2CV wurde zwischen 1949 und 1990 insgesamt 3.872.583 Mal produziert. Von der Fachpresse anfangs belächelt, avancierte er zu einem der bekanntesten Autos der Welt. Er verblüffte unter anderem mit seinem ungewöhnlichen Aussehen, seiner raffinierten Konstruktion und seiner Wirtschaftlichkeit.

Weitere Informationen unter www.det2014.de.

Kontakt:
CITROËN DEUTSCHLAND GmbH
Direktion Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Lützenkirchen / Susanne Beyreuther
Telefon: 02203/ 2972-1410 // 02203/ 2972-1412
E-Mail: stephan.luetzenkirchen@citroen.com / susanne.beyreuther@citroen.com

Soweit die Pressemitteilung der CDG zu dem von den deutschen Citroën-Clubs als „Event Of The Year 2014“ gewählten Treffen. Wir freuen uns auf dieses Ereignis und bitten um entsprechende Publikation.

Download der originalen Pressemitteilung der CDG: hier.

—–

logo.det-2014

July 23-27, 2014: The Amicale Citroën Deutschland „Event Of The Year 2014“ – 2CV national meeting near Frankfurt

The German subsidiary of the manufacturer, Citroën Deutschland GmbH (CDG), today has released a press information about the upcoming event which has been elected by the German Citroën clubs in the Amicale Annual Meeting 2013 – here is our translation:

The „6 Germany International meeting of 2CV friends “ („Deutsches Ententreffen“, DET2014) will be held from 23 to July 27, 2014 at the speedway track in Hofheim-Diedenbergen in the Main-Taunus-Kreis near Frankfurt. The organizer, „Euro-Ducks e.V.“, expects up to 1.000 participants who will arrive with their Citroen 2CV to get together to celebrate a „big feast for all fans of the duck“. Moreover, even those interested who do not have a Citroën 2CV are invited to visit this very special event.

Guests can enjoy a varied program around the Citroën 2CV passion – from lectures and films, a unique market for spare parts up to joint excursions for example to „Klassikstadt“, the center for classic cars in Frankfurt. Citroën 2CV from a wide range of derivatives and original types are also exhibited at the festival grounds. Open-air live music, competitions such as the awarding of the most beautiful duck or the participant with the longest travel and much more contribute to an entertaining program.

„We are delighted to be allowed to be hosting the 6th International Germany meeting of 2CV friends“ says Angelika Baumann from the organization team of the Euro-Ducks e.V. „The numerous fans of the Citroën 2CV have the opportunity to be in an incomparable atmosphere for their share a hobby. Of course, even those who are not owner of a Citroën 2CV, are warmly welcome.“

The legendary Citroën 2CV was produced 1949-1990 in a total of 3.872.583 units. Ridiculed by the press at first, it became one of the most famous cars in the world. It amazed among others with its unusual appearance, its refined design and its economy.

More information at www.det2014.de.

So far the press release. Please spread the word – we’re looking forward to welcoming this event! 🙂

Fetch the (German spoken) press release by Citroën Germany here (PDF).

GD Star Rating
loading...
Aug 022013
 

(English below, Francais au-dessous)

Vom 31. Juli bis zum 4. August 2013 findet auf dem Rundkurs von „Motorland Aragón“ in der Nähe von Alcañiz (Spanien) das Welttreffen der Freunde des CITROËN 2CV statt. 2011 wurde beim Welttreffen in Frankreich mit mehr als 20.000 Teilnehmern und 7.000 CITROËN 2CV aus der ganzen Welt ein Rekord aufgestellt.

Das 20. Treffen rund um das charismatischste und meistverkaufte Fahrzeuge der Marke (mehr als fünf Millionen Exemplare wurden innerhalb von 42 Jahren produziert – hiervon 3.868.634 als Limousine und 1.246.335 als Kastenwagen) bringt zahlreiche 2CV-Liebhaber, aber auch 2CV-Clubs und Privatbesucher zusammen. Für alle ist es die Gelegenheit, sich zu ihrer gemeinsamen Passion auszutauschen und ein Wochenende ganz im Rhythmus des CITROËN 2CV zu verbringen.

Ein CITROËN Museum wird für kurze Zeit auf der Feria de Alcañiz errichtet – hier werden die symbolträchtigsten CITROËN Modelle ausgestellt, die in Vigo produziert wurden. Eine kleine historische Anspielung – schließlich wurden im Werk Vigo seit seiner Gründung im Jahr 1958 der CITROËN 2CV Kastenwagen und später auch der CITROËN 2CV als Limousine produziert.

Das Welttreffen stellt eine bedeutende Veranstaltung für die CITROËN Sammler und für Amicale Citroën Internationale (ACI) dar, im Rahmen derer verschiedene Wettbewerbe organisiert werden (Rennen auf dem Rundkurs oder im Gelände, Montage-und Demontage-Wettbewerb der „Ente“). Hierbei wird stets der vielseitige Charakter des mythischen CITROËN Modells in Erinnerung gerufen.

(soweit die Mitteilung der CITROËN Deutschland GmbH an ihre Händler.)

—–


The international press release about the „ACI Event Of The Year 2013“:

CITROËN: THE 20TH WORLD MEETING OF 2CV FRIENDS

After beating the attendance record in 2011 in France, with more than 20,000 participants, 7,000 Citroën 2CVs and derivatives from all over the world, the international meeting for 2CV aficionados will run from 31 July to 4 August 2013 on the Motorland Aragon race track near Alcañiz, Spain. It will be an opportunity for the 2CV to show off its many facets at a major motor sports venue!

The 20th event themed on Citroën’s most charismatic and biggest-selling model (with more than 5 million units manufactured over 42 years, made up of 3,868,634 saloons and 1,246,335 vans) will attract many enthusiasts, both 2CV clubs and individuals. They will have an opportunity to discuss their shared passion and spend a long weekend enjoying life at the 2CV pace!

One highlight will be the temporary Citroën museum on the site of the Feria de Alcañiz, with a display of the emblematic models manufactured by Citroën in Vigo, Spain. This is a nod to 2CV history, as the Vigo plant started manufacturing the 2CV van as soon as it opened in 1958, and later the 2CV touring car.

At this major event for Citroën collectors and for Amicale Citroën Internationale (ACI), various competitions will be organised (all-road and track races, and 2CV disassembly/reassembly competitions), showcasing the versatility of this legendary model.

—–

Le bulletin de presse:

2cv-alcaniz

CITROËN : 20EME RENCONTRE MONDIALE DES AMIS DE LA 2 CV

Après avoir battu des records de participation en France en 2011 avec plus de 20.000 participants, 7.000 CITROËN 2 CV et dérivées venues du monde entier, le rendez-vous mondial de tous les « aficionados » de la 2CV se tiendra, du 31 juillet au 4 août 2013, en Espagne, sur le circuit de Motorland Aragon, à proximité d’Alcañiz. L’occasion pour la 2CV de mettre en avant ses différentes facettes dans ce haut lieu du sport automobile!

Ce 20ème rendez-vous autour de la voiture la plus charismatique et la plus vendue de la Marque (plus de 5 millions d’exemplaires fabriqués en 42 ans, dont 3.868.634 berlines et 1.246.335 fourgonnettes), réunira de nombreux passionnés, aussi bien des clubs de 2 CV, que des particuliers. L’occasion pour eux d’échanger autour de leur passion commune et de vivre le temps d’un week-end au rythme de la 2CV, un véritable art de vivre!

Incontournable, un musée CITROËN éphémère sera installé sur le site de la Feria de Alcañiz, où seront exposés les modèles emblématiques fabriqués par la Marque Citroën à Vigo. Clin d’oeil historique, puisque dès sa création en 1958, l’usine de Vigo produisait la 2CV fourgonnette, puis la 2CV de tourisme.

Une rencontre majeure pour les collectionneurs Citroën et pour l’Amicale Citroën Internationale (ACI), au cours de laquelle diverses compétitions seront organisées (courses tout terrain et sur circuit, concours montage-démontage de 2 CV) ce qui n’est pas sans rappeler le caractère
polyvalent de ce modèle mythique.

Downloads:

* French Press Release
* English Press Release

GD Star Rating
loading...
Aug 082011
 

Uns erreichte der Report des internationalen ACI Präsidenten – ein Blick auf das Ereignis des Jahres: das 2CV-Welttreffen 2011 in Salbris/France ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Hier die Übersetzung von ACI-D S. Joest (originaler Text English below):

„5000 Fahrzeuge? Nur? Wir werden die Meßlatte noch höher legen – und das Welttreffen 2011 zum weltgrößten 2CV-Treffen aller Zeiten machen!“

Als dieses Gespräch zwischen dem Präsidenten des Orga-Teams 2CV France 2011 und dem ACI-Präsidenten im Oktober 2010 stattfand, konnte keiner von beiden ahnen, daß die geplante Marke deutlich überschritten wurde:

7034 2CV und Derivate aus aller Welt waren zum Welttreffen angemeldet und trafen in Salbris zwischen dem 26-31 Juli 2011 ein. Und das waren nur die offiziell registrierten.

Rund 17.000 Treffenteilnehmer und ca. 10.000 Tagesbesucher trafen zur Hommage im Ursprungsland der „Ente“ ein. Auf rund 80 Hektar war in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung auf dem ehemaligen Golfplatz ein Treffengelände aufgebaut worden – es wurde sogar eigens eine Brücke über die Sauldre errichtet.

Einige besondere Aktivitäten waren während des 5 Tage dauernden Großereignisses eingerichtet worden – um einige der Highlights zu nennen: Seifenkistenrennen, die 1. offiziellen Weltmeisterschaften im Zerlegen und Wiederzusammenbauen von 2CV, 2CV-Fahrschule; Workshops im Fahrerlager; Vorführung von vollständig elektrifizierten 2CV und nicht zuletzt die allabendlichen Discos vor Ort haben den Teilnehmern viel Spass bereitet. Darüber hinaus gab es noch ein besonderes 2CV-Museum, Sonderserien des 2CV (France3, Dolly) etc.

Das „2CV France 2011“-Team unter Leitung von Christian Courte tat sein möglichstes in der Vorbereitung dieser einzigartigen Veranstaltung und stellte eine professionelle Projektorganisation auf, nutzte Google für die interne Gruppenkommunikation, und sorgte für umfangreiches finanzielles Controlling über die gesamte Projektlebensdauer – über zwei Jahre Vorbereitung und zuletzt ein Team von rund 400 (!) Freiwilligen war gerüstet für den „D-Day“.

Der ACI war durch Didier Parjadis und Walter Homberger sowie die Vertreter des anstehenden Welttreffens ICCCR 2012 (in Harrogate Yorkshire/UK) repräsentiert. Aus Norwegen war Arno Lund, aus Italien die Delegierten Maurizio Marini und Guido Wilhelm angereist.

Auch Citroen war mit einem eigenen offiziellen Stand unter Leitung von Denis Huille vertreten. Hier zog insbesondere der Prototyp „REVOLTe“ die neugierigen Blicke der zahlreichen Besucher auf sich, dessen Formensprache die des 2CV noch am deutlichsten aufgreift. Der DS3 WRC und ein WRC-Rennsimulator mit Unterstützung des Rennfahrers David Henry sorgten darüber hinaus für Aufmerksamkeit. Neben einem DS4 standen für Presse und VIPs noch 4 weitere 2CV für Probefahrten zur Verfügung. In der Citroen-Boutique sorgte das freundliche Personal des Conservatoires für den Verkauf der Literatur.

Darüber hinaus hat auch die internationale Citroen-Website das Ereignis aufgegriffen:

http://www.citroen.fr/home/#/actualite-news/pop/actualites/rassemblement-2CV/

Trotz Unterstützung durch die lokale Präfektur und die Stadtverwaltung waren dennoch einige Engpässe für Organisatoren und Teilnehmer nicht zu vermeiden – die Menge der anreisenden Teilnehmer sorgte am Eröffnungstag für einigen Rückstau am Eingang. Auch sorgten leider einige mutwillig für Chaos, und darüber hinaus war die Sicherheit der Teilnehmer stets eine Herausforderung für die Organisatoren. Aber rückblickend gesehen waren die Teilnehmer vom Ereignis sehr angetan und wird vielen noch für lange im Gedächtnis bleiben. Der ACI kann seinen Delegierten nur Dank aussprechen, dieses Ereignis als „ACI Event Of The Year 2011“ gewählt zu haben. Und natürlich gilt unser Danke den Organisatoren, die trotz der immensen Herausforderung dieses Ereignis zu meistern wussten.

Das nächste 2CV Welttreffen wird im spanischen Alcaniz zwischen Barcelona und Saragossa vom 31.7.-4.8.2013 stattfinden. Wir wünschen den zukünftigen Organisatoren viel Glück bei der Vorbereitung. Leider haben wir sie nicht in Salbris treffen können. Auch müssen noch einige Details geregelt werden, bevor die ACI Delegierten dieses Ereignis als „Event Of The Year“ wählen können.

Die ersten 2CV Fans schauen bereits auf 2015: nach sehr aktiver Promotion zweier Gruppen aus Slovenien und Polen wurden letzte schließlich als Ausrichter für das übernächste Welttreffen gewählt.

Kein Zweifel – die Meßlatte wurde in diesem Jahr in Frankreich sehr hoch gelegt. Aber zukünftige Organisatoren können von diesem Projekt sicherlich lernen – und auch, wie man mit den Schwierigkeiten umgeht: dies kann nur zu konstanter Verbesserung dieser Rallye führen und damit von der ACI angestrebte Qualität solcher Ereignisse.

„Well Done Everyone“!

ACI Präsident
Didier Parjadis

Soweit unsere Übersetzung aus dem Englischen.

Aus dem ACC Forum hier noch ein Link zu Bildern vom Event:

http://www.flickr.com/photos/citroenazu/sets/72157627346148758

http://la-vie-en-2cv.blogspot.com/

Bericht in der Garage2CV:

Garage2CV.de

Update 10. August 2011:

Offizielle Statistik – teilnehmende Nationen 2CV Welttreffen:

Verteilung nach Fahrzeugtypen:

Update 11. August 2011, siehe auch Kommentar unten:

Hallo zusammen, ich habe den internationalen ACI-Vorstand auf Eure Reaktionen hingewiesen. Bitte weiterhin um Kommentare, insbesondere auch Kritik – sei sie positiv wie negativ. Freue mich, wenn Eure Wertungen so objektiv wie möglich sind, um auch zukünftigen Treffenorganisatoren konkrete Details von “was lief gut, was lief schlecht” vermitteln zu können. Gern auch in englischer Sprache 🙂 Euer ACI-D S. Joest. (PS: Die Meinung des internationalen Vorstands stellt nicht zwangsläufig unsere nationale Meinung dar.)

—–

ACI Review on Salbris 2011

(Attached please find the statement from the ACI President, Didier Parjadis, about the 2CV World Meeting 2011. Please note that these opinions do not reflect ACI Germany opinions, see also comments below this article.)

“5000 Cars? Are you kidding? We’ve got to raise the bar! And make the 2CV Mondiale in France the biggest gathering of 2CVs that ever was!“

This conversation between the President of 2CV France 2011 and the President of the ACI took place in October 2010; neither one of them imagined that this figure of 5000 would be surpassed, and by a
wide margin: 7034 2CVs and derivatives from all over the world were registered for the Mondiale which took place in Salbris from July 26 to 31 this year; Not to mention a few gate crashers…..

A great homage was paid to the 2CV in its native country by around 17,000 participants and close to 10,000 day visitors. On eighty hectares (nearly 200 acres) transformed by the Municipality of Salbris – which even built a bridge to link the two banks of the Sauldre river which crosses this former golf course – were gathered cars, campers, merchants, restaurants, clubs …

Special activities marked the five days for the very great pleasure of the 2CV fans: cache-culbuteur races (fancifully designed miniature
cars with set specifications roll down an elevated track.- First to the bottom wins); dismantling and reassembling 2CVs in a record time; driving school in a 2CV. mechanical work shops; presentation of
electric 2CVs and not to mention the discos in the evening.

Worthy of special mention:

– The museum set up with Citroën: beautiful and rare cars, well described and displayed.

– Exhibits of special series (France 3, Dolly…) Each one more dazzling than the other.

– The patience for the volunteers, in spite of a few troublemakers among the participants.

The 2cv France 2011 team, headed by its President Christian Courte spared no effort to prepare this unique Event and set up a very professional structure with dedicated working groups, an internal Google Group communication tool, a budget follow up process with constant updates… Periodic meetings took place over a 2 year period and finally a team of some 400 volunteers were ready on the D Day.

The ACI was represented by Didier Parjadis and Walter Homberger as well as our English friends from the ICCCR 2012 who manned our stand and made an enormous number of contacts for their event in
Harrogate next year. Our Norwegian delegate, Arno Lund and our Italian delegates Maurizio Marini and Guido Wilhelm were also in attendance.

The official Citroën stand, under the leadership of Denis Huille, Manager of Heritage well known to the Citroën community, attracted numerous visitors and participants: notably for the display of the
prototype of the Révolte – whose lines are reminiscent of the 2CV as well as the concept car DS 3 WRC and a sports car driving simulator run by the genial race car driver David Henry. Beside a DS 4 were four
shiny 2CVs for press reviews and a delight for the journalists and VIPs who had the opportunity to drive them. The friendly staff of the Conservatoire were present as well and operated a well received Citroën boutique.

We are pleased to see that at present time our Event of the Year is on Citroën website :

http://www.citroen.fr/home/#/actualite-news/pop/actualites/rassemblement-2CV/
I
In spite of the support of the Sous Préfet, the local Deputy of the National Assembly and the Mayor, the very size of this gathering created a few problems for organizers and participants: a record traffic jam at the entrance on the evening of July 26; the tactless behavior of some groups and the difficulty of managing such a huge crowd while respecting all the safety rules. But, on the whole, the participants were extremely pleased and this world meeting will remain in their memories as a unique event, worthy of the record books. The ACI can only congratulate the delegates for selecting the Event of the year 2011. Let us also congratulate the organizers, who, though their task was daunting, knew how to meet the challenge with their teams of volunteers.

The next World Meeting will take place in Spain at Alcaniz between Barcelona and Saragossa, from July 31 to August 4th 2013; let us wish good luck to the promotors of the event whom we were unfortunately unable to meet, in spite of their presence on site, and with whom we must finalize certain details before having our delegates vote on their candidacy for the Event of the Year.

Far-sighted 2CV fans are already thinking of 2015: after a very active campaign on the part of the Slovenians and the Polish – the latter group was finally chosen.

No doubt that the bar was set very high by the French in 2011 ; but the future organizers of 2cv Worldmeetings can also learn from this experience, even from the encountered difficulties : this can only encourage the constant improvement of this type of rally and head in the direction of the policy of quality of our association, the Amicale Citroën Internationale.

Well done everyone!

ACI Präsident
Didier Parjadis

Download: ACI-2CV-France-2011-Report

The German ACI (Amicale Citroen Deutschland) has proposed to leave some comments from the German (and German spoken) participants about their impressions from the meeting, and their comments – be it positive, be it negative – on this site. Please find their comments below.

GD Star Rating
loading...

Mega-Event 2011: News vom 2CV-Welttreffen Salbris/Loire

 Amicale  Kommentare deaktiviert für Mega-Event 2011: News vom 2CV-Welttreffen Salbris/Loire
Mai 052011
 

News Update April / Mai 2011 (english below / francais inclus)

Neues vom 2CV Event – man mag sagen „des Jahrzehnts“ – mitten im Herzen von Frankreich in wenigen Wochen, in Salbris / Loire. Und die Zahlen sind wirklich beeindruckend, hier einige Auszüge:

* mehr als 6000 Fahrzeuge werden erwartet,
* man rechnet mit 11.000 – 15.000 Teilnehmern und
* etlichen tausend Tagesbesuchern;
* mehr als 350 freiwillige Helfer werden im Einsatz sein!

einige der vielen Programm-Highlights:
* ein 2CV-Museum wird auf rund 1.300qm aufgebaut werden
* ein eigener UKW-Sender „Radio Deux Chevaux“ wird regional installiert die Besucher und Teilnehmer informieren
* eine „Zero Fossil Fuel Challenge“ wird veranstaltet (z.B. Strom, Gas, Geet-Pantone, Brennstoffzelle etc.)
* „1st World Championship“ im 2CV-Zerlegen und Zusammenbauen
* Markt, Show & Animation, Live Music, Dancefloor, „guinguette“, Rallyes, und und und …

Übrigens erwarten die Veranstalter auch ein deutsches Team, was sich an der „2CV-Zerlege-Zusammenbau-WM“ beteiligen will – jetzt also auch Euer Team anmelden (Details im Anhang der Präsentation, siehe Download-Link unten)!

Update April / Mai 2011:

PDF Newsletter

newsletter-2cvfrance2011-april-2011-deutsch

newsletter-2cvfrance2011-april-2011-english

newsletter-2cvfrance2011-april-2011-francais

sowie die früheren Infos:

Update March – Update März 2011:

PDF: Newsletter Newsletter 2CV France2011 March 2011 bzw. in französisch: la gazette 2CVFrance 2011 mars 2011

—-

(english below) Im Rahmen der ACI-Jahreshauptversammlung (AGM, Annual General Meeting) 2011 hat uns das Orga-Team vom 2CV-Welttreffen in Salbris/Loire (26.-31. Juli 2011) mit neuesten Informationen rund um *das* Mega-Event in der Citroen-Szene versorgt.

Das beim AGM anwesende Team rund um Christian Courte (Projektleiter), Fred Ozog (Kommunikation), Joel Landeroin (Präsident der frz. 2CV-Club-Vereinigung) sowie Xavier Audran (International affairs) bekam grossen Applaus bereits jetzt – wir sind gespannt.

Die Registrierungen haben in den letzten Wochen deutlich zugenommen: weit mehr als 4000 Anmeldungen von Teilnehmern aus über 31 Ländern liegen bereits Anfang Februar 2011 vor. Wow!

Die umfangreiche Präsentation des Orga-Teams liegt -> zum Download hier vor.

—–

english translation, ACI-D S. Joest:

Within the ACI’s Annual General Meeting 2011 held last weekend, the 2CV World Meeting 2011 organizational team has provided some updates from their latest preparation of *the* leading Citroën enthusiasts event this year – the figures of the „ACI Event Of The Year“ are really stunning:

* more than 6.000 cars are expected,
* ca. 11.000 – 15.000 participants,
* several thousand daily visitors,
* more than 350 volunteers

some excerpts from the hightly attractive event agenda:
* A 1300m² indoor 2 CV Museum with extraordinary cars displayed
* On-site garage for emergency repairs
* Temporary FM radio : „Radio Deux Chevaux“ with music, info and news in French and foreign languages
* A „zero fossil fuel“ challenge for cars running on alternate fuels (electricity, NGV, pantone system, fuel cells etc.)
* Markt, Show & Animation, Live Music, Dancefloor, „guinguette“, Rallyes, and and and …

The 2CV event organisation was represented by Christian Courte (Head of organisation) Fred Ozog (communications), Joel Landeroin (president of the French 2CV Clubs Association) and Xavier Audran (International affairs) who received a big applause from the stunning audience of ACI Delegates.

The number of registrations is also exponentially growing: more than 4000 registrations from more than 31 countries were counted beginning of February – and there are still several months to come!

Their more detailed presentation, covering detailed forecasts for the 2011 2CV world meeting, views from the event site, the program, infrastructure, website and other news and statistics -> can be downloaded here.

Enjoy – and do not miss this event you gonna talk about for years to come!

Best Regards,

///Stephan.

GD Star Rating
loading...
Feb 152011
 
Annual General Meeting ACI 2011

Annual General Meeting ACI 2011

Annual General Meeting ACI 2011

Am 5. Februar 2011 fand die 8. Jahreshauptversammlung (Annual General Meeting, AGM) der ACI-Delegierten weltweit in Versailles/Paris statt.

Die ACI-AGM-Highlights:

President’s report 2010, Treasurer’s report and budget for 2011, Report from CitroënStory (Event Of The Year 2010), The Traction Avant 75 hours for 75 years meeting in Arras (Event Of The Year 2009), Reports and questions from the Delegates/ proposals from the Board on Communications, Signing of Partnership and Funding Agreement between Citroen and ACI, Upcoming Events: 2011: 2CV World Meeting in Salbris, France (Event Of The Year 2011); 2012: 15th ICCCR in Yorkshire, England (Event Of The Year 2012); 2013: 20th World Meeting of 2CV Friends – in Spain…?, News report from Citroën – Denis Huille; Questions and comments from Honorary Members; General session – questions and answers; Election of the Board for 2011. Als zusätzliche Info findet sich im Newsletter die Ernennung des neuen internationalen ACI-Ehrenmitglieds / new ACI Honorary Member Stephan Joest.

Hier die Wahlergebnisse der geheimen Vorstandswahlen: von 32 gültigen Stimmen entfielen auf (the ACI Board Election secret ballot voting results are as follows, 32 votes were valid)

Citroen Racing @ Satory

Citroen Racing @ Satory

Henrik Almquist (Treasury): 26 (81%)
Walter Homberger (Events): 30 (93%)
John McCulloch (Vice President): 27 (84%)
Jens Møller Nicolaisen (Secretary): 27 (84%)
Didier Parjadis (President): 19 (59%)
Bernie Shaw (Events): 28 (87%)

Die Veranstaltung fand zum ersten Mal im sehr repräsentativen Gebäude des Citroën Racing Teams statt, das im Südwesten von Paris in Satory/Versailles seinen Entwicklungssitz hat. Auf dem unmittelbar benachbarten Rennkurs und Testgelände von Satory werden die WRC-Rallye-Fahrzeuge den Testrunden unterzogen, bevor sie für den Einsatz in den WRC-Rennen weiter vorbereitet werden.

This was the first time that the ACI AGM took place at the Citroën Racing location southwest of Paris in Satory/Versailles. This is the place where the WRC cars are being made which are tested right next to the highly atmospheric building, and where the final preparations are being made eg. for the current DS3 WRC cars before they join the prestigious international rallyes…!

Hier der Download Besprechungsprotokoll / Minutes of Meeting, ACI AGM

GD Star Rating
loading...

Erinnerung: ICCCR 2012 neuer Termin und Standort

 Amicale, Citroën-Strasse  Kommentare deaktiviert für Erinnerung: ICCCR 2012 neuer Termin und Standort
Feb 062011
 

Werte Citroën-Fans und Freunde des ICCCR,

aufgrund veränderter Besitzverhältniesse des ursprünglich geplanten Treffengeländes muss das Gelände vom ehemals geplanten Standort Pickering, Yorkshire verlegt werden ins rund 70km entfernte Harrogate, ebenfalls Yorkshire. Auch das Datum des ICCCR wird verschoben um eine Woche nach vorn, also vom 9.-12. August 2012, weil das neue Gelände in Harrogate am ursprünglich geplanten Termin nicht verfügbar ist.

Alle bisher getätigten Anmeldungen bleiben gültig, und müssen nicht neu getätigt werden.

Bitte also im Kalender die neuen Termine eintragen:

ICCCR 2012, neuer Termin: 9.-12. August 2012
Neues Treffengelände: YORKSHIRE EVENT CENTRE, Railway Road, Harrogate HG2 8QZ

detaillierte Hintergrund-Informationen zum neuen Standort und Gründe für den Wechsel hier: http://www.icccr2012.org.uk/New-Location.htm

ein weiteres Highlight – der 50% Rabatt und super-günstige Vorverkaufspreis wird verlängert bis zum 31.3.2011, für die Besucher der Technoclassica Essen (31.3.-3.4.2011) wird auf dem Stand der „Citroen-Strasse“ Mick Popka sowie ein weiterer Vertreter des ICCCR-Orga-Teams anwesend sein und auch bis zum Ende der Technoclassica den vergünstigten Teilnehmerpreis (50 Pfund für Auto und Fahrer) anbieten. Die letzte Gelegenheit also, ein Super-Anmelde-Schnäppchen zu machen!

Direkt zur Online-Anmeldung geht es hier: http://www.traction-owners.co.uk/icccr_store/upload/ – hier gibt es auch schon T-Shirts zu kaufen!

Mit Grüßen aus Belgien,

Walter & Noëlla Callens
TOC-representatives section REST of the WORLD

www.traction-owners.co.uk/sections/world/index.htm
www.icccr2012.org.uk

You can contact us either :
by email rest-of-the-world@traction-owners.co.uk
or fax 0011 (00)32 33 255 214
or phone 0011 (00)32 50 425 836 due to work obligations we can only take phone calls at the weekend.

——-

English

Due to circumstances beyond the control of the Organising Team, the location of ICCCR2012 had to be changed from Pickering, Yorkshire to Harrogate, Yorkshire (approx. 43 miles / 70 km west-southwest).

Also, the date of the event has moved forward one week to 9-12 August 2012, due to the Harrogate venue being unavailable on our original dates of 16-19 August.

All existing bookings remain entirely valid – there is no need to rebook

So please note this CHANGE OF VENUE AND EVENT DATE
NEW dates : 9th – 12th August 2012
NEW venue : YORKSHIRE EVENT CENTRE, Railway Road, Harrogate HG2 8QZ

for more information, click : http://www.icccr2012.org.uk/New-Location.htm

Another nice news : the ADVANCE BOOKING 50% DISCOUNT is EXTENDED TO 31-MAR-11.

====================================================

Français

Pour des raisons indépendantes de l’équipe organisante, le site de l’ICCCR 2012 est déplacé de Pickering, Yorkshire à Harrogate, Yorkshire (approx. 45 km vers l’ouest).

La date de l’évènement est changée aussi, est elle est avancée d’une semaine. l’ICCCR se tiendra du 9 au 12 août 2012, dû au fait que le nouveau site n’était pas disponible aux dates initiales.

Soyez rassuré : votre réservation reste entièrement valide – il n’y a pas besoin de se réinscrire

Donc, svp notez ce CHANGEMENT de SITE et de DATES de l’EVENEMENT
NOUVEAU DATES : 9 – 12 août 2012
NOUVELLE SITE : YORKSHIRE EVENT CENTRE, Railway Road, Harrogate HG2 8QZ

Pour tous les détails , voyez : http://www.icccr2012.org.uk/New-Location-F.htm

UNE BONNE NOUVELLE : la remise pour l’inscription précoce 50% a été prolongée jusqu’au 31 mars 2011

==========================================================================

Nederlands

Door onvoorziene omstandigheden, buiten controle van het organiserende team, diende de locatie voor het ICCCR 2012 gewijzigd te worden van Pickering, Yorkshire naar Harrogate, Yorkshire (ong. 70 km west-zuidwest).

Ook diende de datum van het weekend 1 week vervroegd te worden naar 9-12 Augustus 2012, omdat het domein bij Harrogate niet beschikbaar was op de originele data 16-19 Augustus.

Alle bestaande boekingen blijven geldig, het is niet nodig om opnieuw te boeken.

Zodus, noteer aub deze WIJZIGING van DATUM en PLAATS van het evenement.

Nieuwe data : 9 – 12 Augustus 2012
Nieuwe locatie : YORKSHIRE EVENT CENTRE, Railway Road, Harrogate HG2 8QZ

voor meer informatie, klik http://www.icccr2012.org.uk/New-Location.htm

Nog een nieuwtje : de korting 50% voor vroege inschrijving is verlengd tot 31-Maart 2011.

GD Star Rating
loading...
Feb 052011
 

Das diesjährige 20. Welttreffen der Entenfahrer im französischen Salbris/Loire hat noch nicht stattgefunden, und schon machen die Organisatoren des nachfolgenden Welttreffens im Jahr 2015 Werbung für ihr Event:


Im Sommer 2015 könnte der Höhepunkt euren Urlaubs in Slowenien die 2CV-Olympiade sein – das 21. Welttreffen der 2CV-Freunde. Alles an einem Ort: Mittelmeer, Alpen, Karst, Hügel voller Weinreben und Entenfahrer mit 50-jähriger Tradition.

Schon jetzt die Web-Adresse merken: erste Infos in 10 Sprachen auf http://www.2cv2015.com/ bzw. auf der eigenen 2CV-Slovenija-Facebook-Seite.

Mit Grüssen vom ACI aus Slovenien – Ales Krajncan.

——

english:

While the 2011 2CV World Meeting in France is awaiting thousands of visitors, the next follow-up event for deux chevaux enthusiasts is already spreading their first news:

For the Summer of 2015, let the 2CV Olympics – the 21st International meeting of 2CV friends – be the highlight of your visit to Slovenia.

Everything comes together in one small country: the Mediteranean, the Alps, the Carst, hills full of vineyards and 2CV friends with 50-year tradition.

Find out more about the 21st WORLD MEETING SLOVENIA 2015 on their website at http://www.2cv2015.com/ resp. at their 2CV-2015-Slovenija-Facebook-Page.

Best Regards from ACI Slovenija – Ales Krajncan.

GD Star Rating
loading...

2CV World Meeting Salbris 2011 – Newsletter 01/11

 Amicale, Citroën  Kommentare deaktiviert für 2CV World Meeting Salbris 2011 – Newsletter 01/11
Jan 112011
 

(english below) Anbei der Newsletter 01/2011 mit neuesten Informationen zum 2CV World Meeting in Salbris/France, mit der Bitte um Weitergabe an die deutschen Citroën-Clubs bzw. ihre Mitglieder. Dank an Xavier Audran für die Übermittlung an die ACI-D!

Hier kurz die Highlights:

  • Vorregistrierung nun möglich auf der Website: www.2cvfrance2011.fr
  • Teilnahme wird teurer nach dem 31. Januar 2011 – bitte daher noch schnell reagieren und anmelden!
  • früher Zugang zum Treffengelände für Vorangemeldete
  • sehr hohes Interesse schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt: mehr als 2000 Voranmeldungen bis 31.12.2010
  • geniale Idee: eigener UKW-Radio-Sender informiert vor Ort die Anwesenden
  • 1. Weltmeisterschaft im 2CV-Zerlegen und -Zusammenbauen
  • „Petrol-Free 2CV Challenge“ – für alle Enten, die nicht auf Benzin, sondern auf alternative Energie setzen: „…gas, electricity, pantone system, hydrogen, fuel cells, bio-fuels,…“

Weitere Infos > im Anhang hier (PDF); unten noch der originale Text der Info von Xavier Audran; Kontakt per email an international@2cvfrance2011.fr.

—–

Dear 2 CV and Citroën friends, please find attached the latest newsletter about the Grand 2 CV Event of 2011, ACI event of the year, the 19th World Meeting of 2CV Friends. Please feel free to forward it, share it, translate it so that as many friends as possible from your club and country get the information.

All the organizing team and all the 2CV French clubs wish a happy and prosperous New Year, in a 2 CV of course!

Best regards,
For the 2CV France2011 Organization

Xavier Audran
International Affairs.

More info attached.

GD Star Rating
loading...

ICCCR 2012 Yorkshire: Anmelden und Geld sparen!

 Amicale  Kommentare deaktiviert für ICCCR 2012 Yorkshire: Anmelden und Geld sparen!
Mai 182010
 

Wir möchten noch einmal alle Clubs und Citroen-Enthusiasten auf den derzeitigen Sonderpreis für die Registrierung für das ICCCR 2012 hinweisen. Der Frühbucher-Rabatt ist zeitlich begrenzt und beträgt derzeit nur 50 Pfund. Hier die offizielle Info zum Event aus Yorkshire:


Freuen Sie sich schon jetzt auf das Jahr 2012!

Wir laden Sie ein, nach Großbritannien zur International Citroën Car Clubs Rally in Yorkshire, vom 16.-19. August 2012 zu kommen – tolle vier Tage erwarten Sie!

Alle Citroën-Modelle und -Baujahre sowie alle Enthusiasten sind herzlich willkommen – feiern Sie mit uns das große britische Citroën-Ereignis!

„Die Citroën-Welt“: alles, was mit der Marke zu tun hat, und alles dies in der einzigartigen Landschaft Yorkshires, die berühmt ist für ihre besondere Gastfreundschaft:

  • das Citroën-Museum, das in Grossbritannien hergestellte Fahrzeuge und ungewöhnliche Citroën im britischen Besitz zur Show stellt
  • großer Parcours aller Citroën-Typen und -Modellreihen
  • Neu- und Gebrauchtteile-Börse und Flohmarkt
  • Lokale kulinarische Köstlichkeiten und Biere aus der Region Yorkshire
  • Bustransfer mit dem berühmten englischen Doppeldecker-Bus
  • Concours d’Elegance und andere Preise
  • Fahrzeug-Paraden und -Ausstellungen
  • Rallies in die wunderschöne Umgebung rund um das Treffengelände
  • Technische Unterstützung, Werkstatt und Reparaturmöglichkeiten
  • Musik der Yorkshire-Blaskapellen
  • umfangreiches Tages- und Abendprgramm

Kostenfreies Camping ist auf dem Treffengelände möglich von Mittwoch, 15.8. bis Montag 20.8.2012. Eine Vielzahl von Hotels in der Nähe bieten weitere Unterkunftsmöglichkeiten.

Citroën-Clubs aus aller Welt können ihren Club den Besuchern präsentieren – kostenfrei für alle Clubs, weltweit. Händler und Spezialisten können gewerbliche Verkaufsflächen überdacht oder im Freien anmieten.

Die Bekanntgabe der Preise und Gebühren ist bereits erfolgt: Ein Frühbucher-Rabatt ist eingeplant!

Hier die Konditionen:

Der Teilnehmer-Pauschalbetrag für ein Fahrzeug samt Fahrer beträgt derzeit GBP £50 und ist nur für eine begrenzte Zeit so günstig – die Preise werden demnächst steigen. Also – früh buchen, zahlen, und Vorteile genießen!

Die Anmeldung kann sowohl per Post als auch per email oder Internet erfolgen, oder ganz einfach persönlich auf den wichtigsten Veranstaltungen in den kommenden Jahren, wo wir das nächste ICCCR präsentieren werden.

Besuchen Sie regelmäßig unsere Internetseite www.icccr2012.org.uk , um sich über die neuesten mehrsprachigen Informationen auf dem Laufenden zu halten.

Wir schicken allen Interessierten Rundschreiben und Pressemitteilungen – bitte registrieren Sie sich per email an:

info@icccr2012.org.uk

GD Star Rating
loading...
Mrz 252010
 

Technoclassica 2010

Nun steht es fest – die Citroën-Strasse wird auch in diesem Jahr wieder an der gleichen Stelle auf der Technoclassica Essen sein. Vom 7.-11. April 2010 werden die grossen deutschen Citroën-Clubs sich gemeinsam auf dem rund 400qm großen Clubstand präsentieren.

Wir laden hiermit alle Citroën-Fans und -Freunde (und natürlich auch solche, die es werden wollen 😉 ) ein, uns auf der weltgrößten Oldtimer-Messe zu besuchen. Wir werden uns präsentieren – wie immer – in Halle 9.1, Stand 135 (d.h. Obergeschoss / in der Nähe zur Halle 10, Hallenplan s.u.)

Die großen Highlights 2010 sind:

  • 40 Jahre Citroën SM / Citroën GS:

    Salon de l'Auto 1970

    unsere Jubiläumspräsentation wird mit 5-6 Fahrzeugen die wichtigsten Highlights des prestigeträchtigen Sportcoupés und seines kleinen Bruders, des Mittelklasse-Volumenmodells vorstellen, begleitet von interessanten Einblicken in technische Details: GS-Schnittmotor samt Getriebe, die über die Jahre veränderten Tachoblöcke, zeitgenössische Videos aus der Citroën-Werksarchiv, dem Conservatoire etc. werden die Retrospektive abrunden.

    Wir erwarten ein besonderes Modell des Citroen GS, das 1971 in einer limitierten Serie aufgelegt worden ist – mehr verraten wir heute noch nicht…!

  • „Citroën — sportlich unterwegs“:
    Rallye Citroen-Strasse 2010

    Rallye Citroen-Strasse 2010

    Poster Rallye Monte Carlo 1959, Citroën DS

    unter diesem Motto werden die restlichen Typen aus den verschiedenen Jahrzehnten der Citroën-Baujahre die Sonderschau ergänzen. Wir werden neben Rallye DS, CX, Panhard, XM à la „Tour de France“, 2CV AZAM „Wintersport“ und Traction Avant noch einige ganz besondere Modelle präsentieren – seid gespannt und lasst Euch überraschen!

  • Interessante VIP-Gäste:

    Robert Opron, Bureau des Etudes

    Robert Opron

    Wir erwarten Robert Opron, den großen Citroën-Designer u.a. von SM, GS und CX am Wochenende auf der Citroën-Strasse – er hat unsere Einladung mit großer Freude angenommen. Sicherlich ein, wenn nicht *das* Highlight, einen der berühmtesten Köpfe des „Style Citroën“ einmal live zu erleben!

    Darüber hinaus erwarten wir Besuch von der Konzernzentrale in Paris, Automobiles Citroën, und den verschiedenen ACI-Delegierten aus den Nachbarländern.

  • Devotionalien:

    Citroen-Strasse Rotwein 2010

    Natürlich haben wir in diesem Jahr auch einen besonderen Rotwein in einer auf nur 50 Flaschen limitierten Auflage für das GS/SM-Jubiläum bzw. die Besucher der Citroën-Strasse vorbereitet – zusätzlich zu den anderen Angeboten der einzelnen Clubs…

Die großen deutschen Citroën-Clubs werden mit ihren Ständen und Clubangeboten präsent sein:

Citroen-Strasse 2009: 75 Jahre Traction Avant

Andre Citroën-Club (ACC), Citroën-Veteranen-Club e.V. (CVC), DS-Club Deutschland e.V. (DSCD), Citroën-Club Rhein-Ruhr e.V. (CCRR), Citroën CX-Club Deutschland e.V. (CCXC), Citroën SM-Club Deutschland e.V., Panhard Club Deutschland e.V., Traction Avant IG (TAVIG), XM-IG etc. …

Darüber hinaus ist der Dachverband aller Citroën-Clubs weltweit, die Amicale Citroën Internationale (ACI), sowie die Organisation des diesjährigen „ACI Event Of The Year“, Citroënstory Belgien mit dabei und informieren über die größte Veranstaltung in Zolder, die bereits 2 Wochen nach Ende der Messe Essen und 1 Woche vor Citromobile Utrecht stattfinden wird, sowie über das nachfolgende 2CV Enten-Welttreffen in Salbris/Loire 2011.

Für alle deutschen Citroën-Clubs bzw. deren Vertreter ist am Abend des 10. April (Samstag) zudem die Jahreshauptversammlung der ACI-D, auf der die beiden Delegierten der ACI für die nächsten 12 Monate gewählt werden.

Also bis zum 7.-11. April 2010 dann: Herzlich willkommen!

Euer
Citroën-Strasse Orga-Team.

weitere Infos zur Messe, Anreise, Eintrittskarten etc.: Messe Essen / SIHA, www.siha.de
Hier der Hallenplan: wir sind in Halle 9.1 (oben), Stand 135

GD Star Rating
loading...

ACI Event Of The Year 2010: „Citroen-Story“, Zolder

 Amicale  Kommentare deaktiviert für ACI Event Of The Year 2010: „Citroen-Story“, Zolder
Nov 262009
 
Citroen Story 2010

Citroen Story 2010

Die Kollegen von http://tractionavant.com/ haben es bereits veröffentlicht:

Das wichtigste große Citroen Ereignis im Jahr 2010 steht fest: Die belgischen Citroen-Clubs (Amicale Belge des Clubs Citroen, ABCC) organisieren die “CitroenStory 2010 Zolder” auf der berühmten Rennstrecke (ca. 80km zur dt. Grenze) am Wochenende des 24.-25. April 2010, also ein Wochenende vor der Citromobile in Utrecht.

Die ersten Informationen werden gerade auf der Website der Veranstaltung hinterlegt – daher der Hinweis an alle, sich auf http://citroenstory.org/ umzuschauen.

Das Programm sieht laut Website des Veranstalters u.a. vor:

Vehicle parade
Racing on the circuit
Auto jumble
Trade stands
Presentations
Off-road courses
Concours d’Elégance
Museum
Entertainment for the kids

Zum jetzigen Zeitpunkt (Mitte Dezember) liegt noch keine deutsche Übersetzung der Website oder irgendeine deutschsprachige Info vor.

Wir haben die Veranstalter vor Wochen bereits darum gebeten, dies wurde auch zugesagt, aber… Sobald wir neues Infomaterial haben, werden wir es hier publizieren.

GD Star Rating
loading...